Archiv für den Tag: 29. September 2007

Berlin, Berlin, Wir Laufen durch Berlin-DER BERLIN-MARATHON

Noch 10 Stunden, und dann wird Berlin wieder das Marathonfest der Superlative feiern.
Die mit 42 Kilometern längste Fanmeile der Welt wird für einen Tag eröffnet!
Wir haben damit in Berlin nicht nur die längste Fanmeile (mit über einer Million begeisterter Zuschauer), sondern auch noch die schönste und die am besten besuchteste Fanmeile der Welt. Die WM 2006 ist ja noch in guter Erinnerung!

Dieses Jahr werden 60 Live-Bands die 42,195 km musikalisch begleiten. Von dieser einzigartigen Stimmung werden die Marathonläufer förmlich ins Ziel getragen. Mit dem real,- BERLIN-MARATHON wird dann wieder eines der spektakulärsten deutschen Sportereignisse gestartet.
Während Äthiopiens Lauf-Superstar Haile Gebrselassie versuchen wird, seinem großen Rivalen Paul Tergat (Kenia) den Weltrekord zu entreißen, geht es für die meisten der 40.200 gemeldeten Marathonläufer aus 115 Nationen darum, das Ziel der 42,195 km zu erreichen.
Gebrselassie verfolgt seit mehreren ein Ziel, denn er will den Marathon Weltrekord. Dieser wurde von Paul Tergat vor vier Jahren in Berlin (wo sonst) mit 2:04:55 Stunden erreicht!
Alle weiteren Informationen aus erster Hand gibt es beim scc-running, dem Entwickler des Marathons !!

Für alle Teilnehmer/innen, die noch im Internet surfen, hier noch mal die Startzeiten:
um 8:35 Uhr Rollstuhlfahrer/innen
um 8:45 Uhr Handbiker/innen
um 9:00 Uhr Läufer/innen
um 9:00 Uhr Power-Walker/innen (keine Nordic-Walker!)
Zielschluss Läufer: 15:15 Uhr (Zeitlimit: 6:15 Stunden)
Zielschluss Walker: 16:00 Uhr (Zeitlimit: 7:00 Stunden)

Wir vom Berlin Plaza Hotel fiebern wieder mit, und hoffen, dass sich die ehrenamtlichen Helfer des Marathons am Standort Kurfürstendamm/Ecke Knesebeckstraße, wieder einfinden und sich bei uns wohlfühlen.

Allen Läufern viel Erfolg und gute Lauf-Zeiten. Es sind ja viele dabei, die wir aus sehr guten Geschäftskontakten kennen und schätzen, die wir aber hier nicht nennen wollen! Wir machen ja keine Schleichwerbung beim Marathon!

Unseren Hotelgästen, die auch am Marathon teilnehmen, wünschen wir einen perfekten Berlin Aufenthalt.

Danke und bis zum Marathon 2008, 2009…….!