Archiv für den Monat: März 2008

ITB – Internationale Tourismus Börse

ITB Berlin 2008:

Auf der ITB Berlin trifft sich die ganze Welt.

Freuen Sie sich auf die erfolgreichste Touristik-Messe der Welt – vom 5. bis 9. März 2008 auf dem Messegelände Berlin.

Der Berlin Plaza Hotel Infodienst zur Messe:

* Öffnungszeiten täglich von: 10-18 Uhr
* Fachbesucher: 5.-7. März 2008
* Fach- und Privatbesucher: 8.-9. März 2008
* Eintrittspreise:
Tagesticket gültig am 8. oder 9. März von 10-18 Uhr EUR 14,00
Tageskarte online (nur als Online-Ticket vor der ITB zu kaufen) EUR 12,00
* (Schüler + Studenten) am 8. oder 9. März von 10-18 Uhr EUR 8,00
* Fachbesucherkarte EUR 43,00
*Kinder bis 14 Jahre haben in Begleitung von Erwachsenen am 8. und 9. März freien Eintritt.

* Für Jobsuchende gibt es eine Jobbörse: Auf der ITB Berlin 2008 wird es mit der “ITB Jobbörse powered by IST” in der Halle 5.1 “Training & Employment in Tourism” erneut ein Portal für Stellenangebote der Reiseindustrie geben.
Darüber hinaus können sie sich am Stand der “ITB Jobbörse powered by IST” über Karrierechancen und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Tourismusbranche beraten lassen.

* Anfahrt zur ITB: Durch den Streik der BVG *Es lebe Berlin* ist ein Notverkehr im 30-Minutentakt ist vorgesehen.
Um dem zu erwartenden Verkehrchaos auszuweichen, nutzen Sie bitte die S-Bahn, die ohne Einschränkungen fährt.
Mit den S-Bahnlinien S 41 und S 42 gelangen Sie zum S-Bahnhof Messe Nord, der gegenüber vom Haupteingang des ICC Berlin liegt.

Weiterhin wurde der Bus-Shuttle vom Olympia-Stadion, wo Sie Ihr Auto parken können, zum Messegelände, Eingang Süd der Situation entsprechend verstärkt.

Ein weiterer Tipp> Parken am Kudamm.

Hier noch die Ankuendigung von Verdi> Die Dienstleistungsgewerkschaft hat zu unbefristeten Streiks bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) aufgerufen. Das heißt, dass von Mittwoch, 5.03.2008 ab 3 Uhr bis mindestens Freitag, 14.03.2008 um 24 Uhr, keine U-Bahnen, Straßenbahnen und kaum reguläre Busse fahren.

Als BVG/ler muss man dann wenigstens nicht waehrend der Osterferien Urlaub nehmen!!! Wer schlau ist, bucht heute dann die guenstigen Fluege!!!! Gut dedacht!

ITB – Internationale Tourismus Börse – 4.3.2008

Bevor die ITB wieder startet, schnell noch mal etwas zu be berlin. Beim Lesen der Kommentare ´zu “be berlin” bin ich auf den Ideenreichtum von dot.berlin gestoßen. Das das dot.berlin Team ziemlich gut ist, ist ja bekannt, aber diese Vorschläge zu BERLIN sind unschlagbar. Also jetzt alles schön in Form bringen, und viel Spaß beim Lesen!

be berlin

We are .berlin
I love .berlin
We are so .berlin
Wir sind .berlin
We love .berlin
I’m so .berlin
I’m .berlin
Ich liebe .berlin
I am so .berlin
I am .berlin
Wir lieben .berlin
Wir sind so .berlin
Ich bin .berlin
Here’s .berlin
Ich bin so .berlin
I’m a .berlin
Here is .berlin
That’s so .berlin
I am a .berlin
Hier ist .berlin
That is so .berlin
Ich bin ein .berlin
Das ist .berlin
Das ist so .berlin
Wir sind ein .berlin
www.name.berlin
Enter .berlin!
.berlin
.berlin – I’m a part of it
.berlin – Be a part of it
I want to be a part of .berlin
I’m a part of .berlin
Very .berlin
I’m very .berlin
I’m a .berliner
dot.berlin
dot.berliner
dotBerlin – I’m apart of it
.berlin – It’s up to you
.berlin doesn’t sleep
Ich bin ein .berliner Continue reading “ITB – Internationale Tourismus Börse – 4.3.2008” »

Hotelbus-Shuttle zur ITB Berlin 2008 – Berlin Plaza Hotel als Partner

Wie im letzen Jahr wird das Berlin Plaza Hotel den ITB Hotelbus-Shuttle vom Hotel zur Messe und zurück unterstützen.

Unsere Gäste wissen diesen besonderen Service zu schätzen!

Der Hotelbus-Shuttle zur ITB Berlin 2008 wird vom Partnerland Dominikanische Republik und den folgenden Hotels, die mit einer Haltestelle vor dem Haus direkt angefahren werden, unterstützt:

Hier gibt es die ausführlichen Informationen: > mehr.

ITB BERLIN

Fachbesucher: 5.3.-7.3.2008 10:00 -18:00 Uhr
Fach- und Privatbesucher: 8.3.-9.3.2008 10:00 -18:00 Uhr

ITB – Restaurant Knese Wochenkarte

Während der ITB 2008 gibt es natürlich auch die Wochenkarte im Berlin Plaza Hotel.

Businesslunch vom 3. bis 7. März 2008 – tägl. 12:00 – 15:00 Uhr!

Montag, 3. März 2008
Kalbssahnegulasch mit frischen Champignons und Semmelklößen
oder
Käsespätzle mit Kochschinken, Röstzwiebeln und kleinem Salat

Dienstag, 4. März 2008
Berliner Boulette mit Kaisergemüse und Salzkartoffeln
oder
Lasagne mit Spinatfüllung und Tomatensalat

Mittwoch, 5. März 2008
Schweinefleisch “Chow Mein” mit Nudeln
oder
Bauernomelette mit Salatbouquet

Donnerstag, 6. März 2008
Thai – rotes Curry in Kokosmilch mit Hähnchenbruststreifen, Paprika,
Bambus und Ananas, dazu Reis
oder
Kohlroulade in Specksauce mit Kartoffelpüree

Freitag, 7. März 2008
Pochiertes Lachsfilet auf Ratatouillegemüse mit Petersilienkartoffeln
oder
Königin-Blätterteigpastete mit Salatbouquet

inkl. Tagessuppe bzw. Dessert und Getränk nach Wahl
€ 7,50

Restaurant Knese Knesebeckstr. 63 / Kurfürstendamm
D-10719 Berlin
Fon +49(0)30-884 13-0
info@restaurant-knese.de
www.restaurant-knese.de

ITB und BVG

Meiner Meinung nach ist Geiz nicht unbedingt Geil, gute Arbeit sollte auch gut bezahlt werden. Das man sich auch für seine Lohnforderungen einsetzt will ich nicht bestreiten. Ob Warnstreiks bei den öffentlichen Verkehrsmitteln zeitgleich mit einer für die Stadt wichtigen Messe stattfinden müssen – das sollte vielleicht im Interesse aller hier in der Stadt lebenden überdacht werden.
Letztlich leben auch die Angestellten der BVG von einem guten Ruf (der Stadt), den es möglicherweise zu verlieren gilt.