ILA Berlin Air Show 2008

Mit mehr als 1.000 Ausstellern aus über 40 Ländern, mehr als 115.000 Fachbesuchern und ca. 250.000 Besuchern in 2007 insgesamt zählt die ILA Berlin Air Show zu den weltweit größten Aerospace-Messen. Vom 27. Mai bis 1. Juni 2008 wird die Berlin Air Show das gesamte Spektrum an Hochtechnologie aus der Luft- und Raumfahrt am Boden und in der Luft präsentieren. Zu den zentralen Themen zählen Kommerzieller Luftverkehr, Raumfahrt, Verteidigung und Sicherheit, Ausrüstung, Triebwerke und Werkstoffe sowie die General Aviation. Mit rund 100 begleitenden Konferenzen wird die ILA2008 ihre Position als international führende Konferenzmesse in der Luft- und Raumfahrt noch ausbauen. Die drei ersten ILA-Tage (27.-29.5.) sind ausschließlich Fachbesuchern vorbehalten. Vom 30. Mai bis 1. Juni ist die ILA auch für das allgemeine Publikum offen, an diesen Tagen finden auch die große Flugschauen statt. Indien ist eingeladen, Partnerland der ILA 2008 zu werden. Damit steht eine große aufstrebende Luft- und Raumfahrtnation im Fokus einer der bedeutendsten Luft- und Raumfahrtausstellungen weltweit.


Flughafen Schönefeld, 27.5.-1.6.2008

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>