Archiv für den Tag: 13. Juni 2008

EURO 2008 – Der Plaza Hotel EM Report

Ergebnisse vom Donnerstag, 12.06.2008
football em 2008 berlin plaza hotel
Kroatien : Deutschland 2:1
Österreich : Polen 1:1

Au weia! Das war gestern leider nichts. Ein desolater und unmotiviert wirkender Auftritt unserer Mannschaft bescherte die 1. Niederlage bei diesem Turnier. Das Team um Jogi Löw konnte nichts von dem umsetzten, was der Trainerstab Ihr die letzen Tage mit auf den Weg gegeben hatte. In einem wiedererwartend doch recht fairen Spiel lies sich Bastian Schweinsteiger in der 92. Minute dann leider auch noch zu einer Tätlichkeit hinreißen und muss für mindestens 1 Spiel aussetzen. Nun gilt es für die Spieler professionell mit der Niederlage umzugehen und zurück zu der Stärke der letzten 2 Jahre zu finden. Mit einem schwächeren Spiel bei großen Turnieren muss immer gerechnet werden, und das haben wir jetzt hoffentlich nach der Gruppenphase bereits hinter uns.

In dem 2. Spiel trennten sich Österreich und Polen nach großartigem Kampf 1:1, wobei die Österreicher wieder einmal gnadenlos Ihre Abschlussschwäche unter Beweis stellten.
Die Polen gingen durch ein klares Abseitstor unverdient in Führung und kassierten durch einen umstrittenen Elfmeter in der 93. Minute den (für Deutschland wichtigen) Ausgleich.

Was bedeutet das nun für uns? Ein Unentschieden reicht! Wollen wir das sehen? Nein!
Die Österreicher müssen gewinnen, die Polen haben nur noch Außenseiterchancen.
Es bleibt also unerwartet spannend in der Gruppe B.

D. Schleider