Archiv für den Tag: 4. Oktober 2008

Plaza Homepage – Zimmerreservierung Nummer 3.000

Online Buchungen

Im Frühling 2006 starteten wir unsere Homepage mit einem komfortablen Buchungssystem. Nur ein Jahr später, im April 2007, begrüßten wir unseren 1.000. Gast, im Januar 2008 unseren 2.000. und nun, nach nur neun weiteren Monaten unseren 3.000. Gast.

Es soll ja Hotels geben (und bestimmt auch so manches branchenfremde Unternehmen), die bei ihren Preisausschreiben, Gewinnauslosungen und Jubiläen den Gewinner unter nicht ganz lauteren Bedingungen ermitteln. Da kann es schon sein, daß auf die Medienwirksamkeit des Gewinners geachtet wird. Bekleidet die Person eine Schlüsselfunktion, die dem Unternehmen nutzbar gemacht werden kann? Diese und ähnliche Fragen mögen bei der Ernennung des Gewinnners eine Rolle spielen, aber kann man da von einem ehrlichen Gewinnspiel, von einer ehrlichen Auslosung sprechen?

Wenn wir im Berlin Plaza Hotel einen Gewinner nominieren, dann ist er auch der Gewinner.

Wer steht also hinter der anonymen Zahl von Buchungsnummer 3.000?

Frau Perez aus Venezuela, die wir heute im Berlin Plaza Hotel herzlich begrüßen durften. Wir wünschen Frau Perez einen wunderschönen Aufenthalt und viele schöne Erinnerungen von unserem Hotel, den engagierten Mitarbeitern und unserer aufregenden Stadt!

Der stellv. Empfangschef begrüßt Frau Perez

Tag der Deutschen Einheit

Die Einheit wird volljährig

Nun sind es schon 18 Jahre, dass nicht nur Deutschland sondern auch Berlin wieder zusammen gefügt wurde.

Unser Bild zeigt eine entscheidende Schnittstelle zwischen West und Ost: die Glienicker Brücke. Wurden früher zu Zeiten des Eisernen Vorhangs die Agenten zwischen den USA und der Sowjetunion ausgetauscht, so steht sie jetzt für das Verbindende. Sie markiert nicht nur die Grenze zwischen den Städten Potsdam und Berlin sondern bildet auch die Landesgrenze zu Brandenburg.

18 Jahre Deutsche Einheit. Unsere neuen Auszubildenden waren oder wurden gerade geboren und können mit Begriffen wie Ost und West nichts mehr anfangen. Und so fällt auch langsam die Mauer in den Köpfen der Älteren zusammen.

Wir im Berlin Plaza Hotel haben von der Einheit nicht nur profitiert, sondern leben sie immer noch täglich! Kommt doch ein Teil unserer Mitarbeiter aus dem ehemaligen Ostteil der Stadt oder dem Umland.

Die große Geburtstagsfeier steigt wieder einmal auf der Straße des 17. Juni. Vom Brandenburger Tor mit großer Bühne und Live Musik bis fast zum großen Stern laden wieder die unterschiedlichsten Stände zum feiern ein.

Herzlichen Glückwunsch zum 18ten!