Asics Grand 10 Berlin

Schluss mit Laufen!
Es wird Weihnachten!

Simon Kasimili hat den Asics Grand 10Berlin in 28:44 Minuten gewonnen. Bei den Frauen siegte Ulrike Maisch in 34,48 Minuten. Eine neue deutsche Jahresbestleistung stellte André Pollmächer aus Chemnitz mit 34:53 Minuten auf.

Die Asics Grand 10 stellen eine schöne neue Ergänzung zu der Vattenfall City-Nacht im August dar, die als Platzhirsch für die 10Km mit fast 10.000 Läufern aber natürlich noch unangefochten die Spitze stellen. Sind beide Veranstaltungen doch vielleicht auch nicht als Gegner oder Wettbewerber sondern eher als Ergänzung zueinander zu sehen. Zu unterschiedlich sind Strecke und Konzept! Die Vattenfall City-Nacht ist eine optimale Vorbereitung für viele Läufer, die den real,- Berlin Marathon laufen wollen. Die Strecke verläuft hauptsächlich auf dem Kurfürstendamm. Die Asics Grand 10 haben fast schon einen touristischen Charakter, sieht man hier doch neben der Kaiser-Wilhelm-Gedächniskirche auch noch das Schloss Charlottenburg, die Siegessäule mit der Gold Else und den Berliner Zoo und bilden für viele den Saison Abschluss dar!

Mein persönlicher Saison-Abschluss bei den Asics Grand 10 Berlin fiel in diesem Jahr auch überaus versöhnlich aus. Nach 1:06 Stunden über 10Km bei der Vattenfall City-Nacht, 1:02 Stunden als 10Km Durchgangszeit beim Kiellauf (Halbmarathon) konnte ich mit 59:56 Minuten endlich einmal die Stundengrenze unterbieten. Knapp aber immerhin mit geprellter Rippe und einsetzendem Schnupfen und nach nur 4 Monaten Training wegen einer fast einjährigen „Knie-Pause. Anyway!

Das nächste Jahr wartet schon. Meine Kollegen in unserer Reservierung, Daniel Schleider, Stefanie Gleinig und Claudia Wülker freuen sich schon auf Ihre Reservierung für die folgenden Veranstaltungen:

05.04.2009 29. Vattenfall Berliner Halbmarathon
10.05.2009 BIG 25! Berlin , 25Km von Berlin, 25Km de Berlin
20.09.2008 36. real,- Berlin Marathon

Bitte outen Sie sich bei Ihrer Reservierung als Teilnehmer, damit wir auf Ihre besondern Bedürfnisse Rücksicht nehmen können!

Ab jetzt wird im Winter etwas hinunter gefahren, ab und zu einmal in der Pause eine kleine 10Km-Runde zum Brandenburger Tor gedreht, am Wochenende mal 15Km am Teltowkanal, das muss reichen- Denn für uns fängt jetzt schon das „Weihnachtsgeschäft“ an.

Sie wissen noch nicht, wie Sie Ihre Weihnachtsfeier gestalten sollen? Wir machen das für Sie! Ob zu viert bei uns ganz familiär in der Knese, zu zwanzigst in unserer Lounge oder für bis zu 120 Teilnehmer in unserm Salon mit Lounge! Wir machen das!
Mit Gans vom Feinsten! Als Buffet oder als Menu, wir richten uns gerne nach Ihren Wünschen.

In diesem Zusammenhang seien auch gerne noch einmal meine Kollegen Markus Eibl, Küchenchef im Berlin Plaza Hotel und Alexander Diecke, Betriebsleiter des Hotel Astoria und gleichzeitig dankenswerter Weise meine „Ständige Vertretung“ im Berlin Plaza Hotel erwähnt, die Ihnen neben mir nicht nur sehr hilfsbereit, sondern auch sehr kompetent und gerne weiterhelfen!

Gert Orlich, F&B Manager Berlin Plaza Hotel & Verantwortlich für Ihre Weihnachtsfeier

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>