Festivals of Lights 2008

Die Lightseeing-Touren

Auf speziellen Lightseeing Touren – dieses Jahr wieder per Bus mit dem Light-Liner, per Schiff mit dem Light-Ship oder per Velotaxi mit dem Light-Velo – können Berliner und ihre Gäste allabendlich die kunstvollen Kompositionen ganz aus der Nähe erleben.

Die Nummer 18. der diesjährigen Illuminationen ist das Hotel Astoria in der Fasanenstr. 2, 10623 Berlin.

Hier das klassische Vorher/Nachher-Bild:

Hotel Astoria 1954Hotel Astoria 2008

Ein Gedanke zu „Festivals of Lights 2008

  1. Na das ist ja ein Unterschied wie Tag und Nacht. Nicht nur im Innern (nach Umbau der Lobby) hat sich so einiges getan, auch von Außen strahlt das Astoria nun. Glückwunsch zu dem neuen Schmuckstück.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>