Am Anfang war das Internet und heute ist das Web 2.0

Interaktiv ist das Internet schon immer gewesen und ist es heute durch die erweiterte Technologie erst recht. Das Internet ist zu einem Mitmachnetz geworden, der Nutzer wurde zum Autor. Diese veränderte Situation in die Marketingplanung einzubeziehen, ist die Herausforderung und Aufgabe der Marketeer für die nächsten Jahre. So könnte ein Fazit des eintägigen Workshops mit dem Thema: “Web 2.0″ braucht “Marketing 2.0″ – Wie Sie mit Suchmaschinen und Sozialen Netzwerken, Online-Video und Mobile Web besser verkaufen, der am vergangenen Freitag mit Ossi Urchs von der F.F.T. Medienagentur vom Berlin Plaza Hotel in Kooperation mit der Agentur pr-ide stattfand.
Und wenn nur eine der vielen Möglichkeiten umgesetzt wird, die den Teilnehmern eröffnet wurde, so war der Workshop erfolgreich. Und sie waren dabei:
Teilnehmer Workshop Web 2.0
von li: Frank Hägele, Berlin Plaza Hotel | Ulla Herold, PC Spektrum, Cornelia Arras-Hoch, Johanssen + Kretschmer Strategische Kommunikation GmbH | Philipp Krüger, IN YOUR POCKET| Gerd A. Schwiedergall, APE GmbH | Christian Drewes, Berlin Tourismus Marketing GmbH (BTM)

von li.: Gerhard Buchholz, BTM GmbH | Gert Orlich, Daniel Schleider, Alexander Diecke, Berlin Plaza Hotel | Jan Popien, APE GmbH | Tanja Morschhäuser, earth TV | Michael Bernschein, BTM GmbH

Von nun darf kommentiert werden: Anregungen, Bemerkungen, neue Erkenntnisse: bitte schön!!

Ein Gedanke zu „Am Anfang war das Internet und heute ist das Web 2.0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>