Der Berlin Plaza Hotel Bundesliga Rückblick

Cottbus schlägt Tabellenführer Wolfsburg

plaza-hotel-fusball-2009Will diese Jahr kein Verein Deutscher Fußballmeister werden? Der Vfl Wolfsburg aus der VW und Autostadt zeigte Nerven und verliert in einem Temporeichen Spiel gegen unseren Brandenburger Nachbarn FC Energie aus Cottbus mit 2:0.

Auch Daniel Schleiders (DS und Reservierungsleiter vom Berlin Plaza Hotel und Hotel Astoria) Bayern aus München patzten gegen wieder erstarkte Schalker mit 0:1, ebenso wie der HSV. Die Hamburger verloren gegen die Borussia aus Dortmund mit 1:0. Der VfB Stuttgart meldete ebenso Ambitionen an (2:0 gegen Eintracht Frankfurt) wie unsere Berliner Hertha, die am Freitag Abend die TSG 1899 Hoffenheim von SAP Gründer Dietmar Hopp mit 0:1 besiegten. Bayer 04 Leverkusen fragt sich wahrscheinlich immer noch, wie man gegen den schon fast abgestiegenen KSC mit 0:1 verlieren konnte. Es kann ja nicht alles an dem ungeliebten aber trotzdem großartigen Ausweichquartier LTU Arena in Düsseldorf liegen.

Die Restlichen Spiele endeten:
Hannover 96 – 1. FC Köln 2:1
SV Werder Bremen – Vfl Bochum 3:2
Borussia M’gladbach – Arminia Bielefeld 1:1

Nächste Woche muß sich Hertha BSC gegen den Hamburger SV beweisen. Bleibt aus lokalpatriotischer Sicht zu hoffen, das der HSV viel Kraft im UEFA Cup Hinspiel gegen den SV Werder Bremen lässt…!

Am 31. Spieltag empfängt Hertha BSC den Vfl Bochum im Berliner Olympiastadion. Unglaublich, aber das Stadion ist fast ausverkauft!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>