Ein bisschen Pinguin in Berlin – Ubuntu Release Party

Für alle, die es nocht nicht kennen, Ubuntu ist Linux und zwar ein ziemlig gutes und einfaches. Vor allem ist es  frei und quellenoffen ahja: und spart Geld.

Am Donnerstag kommt die neue Version 9.04. Dazu gibts es in vielen Städten eine “Release Party”. Falls jemand Lust hat was darüber zu erfahren, es vom Usbstick auf sienem Laptop auszuprobieren und die ziemlig abgefahrene Location “c-base”, nämlich die einzige Raumstation direkt in Berlin, auszuchecken, infomiert sich hier.

Und noch ´was Schönes: “Es können mitgebrachte USB-Sticks ab einer Kapazität von 1GB mit der aktuellen Ubuntu Version von uns bespielt werden. Damit kann man dann direkt Ubuntu vom USB-Stick booten, ausprobieren und installieren.” Beruhigend

Auch wenn vor Ort einige Computernerds sein werden, normalos sind auch da =)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>