Urlaub in Berlin

Berlin ist eine Reise wert!

Über tausend Gründe sprechen für eine Reise nach Berlin. Und das Beste: Wir vom Berlin Plaza Hotel und vom Hotel Astoria geben Ihnen regelmäßig Tipps, um alle Sehenswürdigkeiten dieser Stadt zu entdecken.

Trabrennbahn Mariendorf

Im Süden der Stadt befindet sich die Trabrennbahn Mariendorf. Seit 1913 finden hier regelmäßig Trabrennen statt. In den zwanziger Jahren war die Trabrennbahn eines der Zentren des deutschen Reitsports, selbst während des 2. Weltkrieges sollen hier noch Rennen veranstaltet worden sein. Nach dem Krieg eröffnete die Bahn 1946 wieder und beherbergt heute mit dem Deutschen Traber Derby die bedeutendste Traberrennserie Deutschlands.

Die 114. Auflage des Traber Derbys findet zurzeit im Rahmen der Derby Woche in Mariendorf statt. Mit dem gestrigen Renntag bog die Derbywoche auf Ihre Zielgerade mit dem Finaltag am kommenden Sonntag ein.

Traber DerbyUnser Photo zeigt den Sieger des 10. Rennens über 2500 m vom Donnerstag, der „Leichtathletik WM Trophy“, den vierjährigen Yewel Boshoeve mit Fahrer Robin Bakker und Leichtathletik WM Maskotchen Berlino (Paul hätte viel besser gepasst).

Ein herzliches Dankeschön an Horst Quasebarth und André Prüfer von den leckeren Fruchtsäften der Firma Dietz für einen gelungenen Flutlicht Renntag bei traumhaftem Wetter und 10 verlorene Wetteuro :-)

Die Trabrennbahn erreicht man mit öffentlichen mit der S-Bahn S2 über den S-Bahnhof Marienfelde, weiter mit Bus 179 oder mit der U-Bahn U6 über U-Bahnhof Alt Mariendorf und weiter mit Bus M76.

Anschrift
Trabrennbahn Mariendorf
Berliner Trabrenn-Verein e.V.
Mariendorfer Damm 222
12107 Berlin
Haupteingang Kruckenbergstraße

Informationen zu Hotels sowie die Möglichkeit Ihrer Zimmerbuchung erhalten Sie
unter +49 (0) 30 88 413 444 oder unter www.plazahotel.de.

Ein Gedanke zu „Urlaub in Berlin

  1. Wir möchten in diesem Jahr auch das erste Mal nach Berlin, daher bin ich für solche Berichte immer sehr dankbar. Ansonsten fällt die Wahl ja schon schwer genug.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>