Hier bloggt der Chef noch selbst.
Über sein Hotel und die regionale Küche, über Berlin und seine Events, gibt Ausflugstipps und berichtet über das, was ihm auch sonst noch so in den Sinn kommt.
Manchmal fällt auch anderen etwas ein. Das können auch Sie sein! Geben Sie einfach Ihre Kommentare ab.

Unsere Amazon Empfehlung:

Schon Empfohlen:

Berlin. CD: Eine akustische Reise zwischen Wannsee und Alex Walton Ford Pancha Tantra alles zur WM
Die Bundesrepublik: Eine Dokumentation mit zahlreichen Biografien und Abbildungen
Die Entdeckung der Currywurst.
Meisterwerke des 19. Jahrhunderts
Zimmer 483 (Limited Deluxe Version CD+DVD)
Im Reich der Eisbären. Ein Leben für die Arktis
Witzigmann's Familienkochbuch
Koffee with Karan 1
Lonely Planet: India
Der Johnson
Als Poesie gut
Vis a Vis, Berlin
Lonely Planet Berlin



wong it!
Creative Commons License
Add to Technorati Favorites
GeoURL
bookmark me

Zum Hotel >>

Suche

  • Kategorien

  • Archiv

    August 2009
    M D M D F S S
    « Jul   Sep »
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31  

    Neue Kommentare

    Meta:

    Impressum

    Add to Google

    Wikio - Top Blog - Deutschland

    Archiv für den 18. August, 2009

    Leichtatletik WM 2009 in Berlin – Gold für Deutschland!

    Steffi Nerius gewinnt GOLD Mit 68,34m warf sie den Speer im Berliner Olympiastadion am weitesten! Silber ging an Barbora Spotakova aus der Tschechischen Republik und an Maria Abakumova aus Rußland! Das Berlin Plaza Hotel und das Hotel Astoria gratulieren ganz herzlich zur so von Niemandem erwarteten und deshalb noch schöneren erfolgreichen Krönung der Karriere einer […]

    Leichtathletik WM in Berlin – Usain Bolt

    Das Bild der Bilder der WM Die Leichtathletik Weltmeisterschaft in Berlin 2009 liefert mit dem Weltrekord über 100m der Männer in der Fabelzeit von 09:58 Sekunden nicht nur tolle Ergebnisse sondern auch unglaubliche Bilder. Und wir vom Berlin Plaza Hotel und Hotel Astoria haben sie: Die heutigen Entscheidungen im Olympiastadion ab 18:00: Dreisprung der Männer […]

    Überraschung im Olympiastadion – wir waren dabei

    Unser erster Live-Besuch im Stadion brachte die Sensation: Überfliegerin Jelena Issinbajewa ist nach einer wilden “Pokerpartie” abgestürzt. Für die haushohe Stabhoch-sprungfavoritin Jelena Issinbajewa war um 20.40 Uhr die Mission Gold beendet. Die 27-Jährige wollte im Olympiastadion ihre Titel-Trilogie vollenden und mit dem 27. Weltrekord ihrer unvergleichlichen Karriere krönen. Doch ein Patzer gleich im ersten Anlauf […]