Archiv für den Monat: August 2009

Die Leichtathletik WM im Blog

Have a good time!

Bei solchen Bildern bei der Leichtathletik WM passt das ja!
Damit wir auch die Frauenqoute einhalten, haben wir uns nun für ein Foto der schönsten Frau dieser WM entschieden.

Sanya Richards, die Gewinnerin beim: womens 400m final!
Sanya Richards

Herzlichen Glückwunsch!

Leichtatletik WM 2009 in Berlin – Gold für Deutschland!

Steffi Nerius gewinnt GOLD

Leichtathletik WM 2009 Nerius

Mit 68,34m warf sie den Speer im Berliner Olympiastadion am weitesten!

Silber ging an Barbora Spotakova aus der Tschechischen Republik und an Maria Abakumova aus Rußland!

Das Berlin Plaza Hotel und das Hotel Astoria gratulieren ganz herzlich zur so von Niemandem erwarteten und deshalb noch schöneren erfolgreichen Krönung der Karriere einer ungewöhnlich sympatischen Frau und freuen sich mit der deutschen Mannschaft über ein so nicht erwartetes GOLD!

Leichtathletik WM in Berlin – Usain Bolt

Das Bild der Bilder der WM

Die Leichtathletik Weltmeisterschaft in Berlin 2009 liefert mit dem Weltrekord über 100m der Männer in der Fabelzeit von 09:58 Sekunden nicht nur tolle Ergebnisse sondern auch unglaubliche Bilder. Und wir vom Berlin Plaza Hotel und Hotel Astoria haben sie:

100 m Gold Medaillen Gewinner Usain Bold, flankiert von von Tyson Gay mit Silbermedaille und Assafa Powell mit der Bronze Medaille
100 m Gold Medaillen Gewinner Usain Bolt, flankiert von von Tyson Gay mit Silbermedaille und Assafa Powell mit der Bronze Medaille

Die heutigen Entscheidungen im Olympiastadion ab 18:00:

Dreisprung der Männer
Speerwurf Frauen
400m Frauen
3000m Hindernis Männer
400m Hürden Männer

Überraschung im Olympiastadion – wir waren dabei

Unser erster Live-Besuch im Stadion brachte die Sensation:

WM17.08.-1Überfliegerin Jelena Issinbajewa ist nach einer wilden “Pokerpartie” abgestürzt. Für die haushohe Stabhoch-sprungfavoritin Jelena Issinbajewa war um 20.40 Uhr die Mission Gold beendet. Die 27-Jährige wollte im Olympiastadion ihre Titel-Trilogie vollenden und mit dem 27. Weltrekord ihrer unvergleichlichen Karriere krönen. Doch ein Patzer gleich im ersten Anlauf bei 4,75 Meter und zwei Fehlversuche über 4,80 Meter beendeten alle Träume unter dem Berliner Nachthimmel. Elfter Platz und Letzte – auch die Multi-Millionärin musste einmal Lehrgeld zahlen.

WM17.08.-2So gewann Anna Rogowska sensationell mit 4,75 Metern vor ihrer Teamkollegin Monika Pyrek, die sich Silber mit der Amerikanerin Chelsea Johnson (beide 4,65) teilte. Die beiden Polinnen hatten noch genug Kraft für einen Luftsprung nach dem anderen. Als höhengleiche Vierte verpasste die Leverkusenerin Silke Spiegelburg eine Medaille nur knapp.

WM17.08.-3Das Stadion war einmal mehr nicht ausgebucht, aber bei ‚uns’ im Block der polnischen Stabhochsprungfans war das gestern Abend nebensächlich.

Claudia Wülker

International guests during Track and Field World Championships

We especially welcome about 50 guests from Great Britain at the Berlin Plaza Hotel, who booked their travel through Track & Field Tours from Ingatestone in Essex. 

at the hospitality desk
In front of the hospitality desk at the Berlin Plaza Hotel

Their tour guide, Mr Lee Munn, keeps an eye on about 400 guests in total not only from Great Britain but also from Sweden and France.

The travellers are accommodated in 5 hotels in the city of Berlin. Therefore Mr Lee Munn needs to show the same excellent condition as the athletes show in the Olympic stadium. He is responsible for their tickets, their travel plans, their all day problems and on top for the daily newsletter

We hope for all the guests – the supporters, the athlete’s families, the enthusiastic fans and the officials – that flagged Berlin with its summer sunlight and supporting audience makes them feel welcome and they become curious to come back and experience more of our lovely town!

Urlaub in Berlin – Breitscheidplatz ohne Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche?

Stellen Sie sich vor, bei Ihrem nächsten Berlin-Besuch gibt es auf dem Breitscheidplatz keinen Turm der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche mehr! Berlin ohne sein Wahrzeichen in der City West? Nein?!

"Rettet den Turm"
"Rettet den Turm"

Um dem vorzubeugen, helfen auch das Berlin Plaza Hotel und das Hotel Astoria mit, den renovierungsbedürftigen Turm der Kaiser-Wilhelm Gedächtniskirche zu erhalten und beteiligten sich an der seit November 2007 laufenden Spendenaktion “Rettet den Turm“. Denn für eine Rundumsanierung des Alten Turms sind dringend auch private Spenden notwendig. Dazu rief der Pfarrer der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, Martin Germer, auf. Auf Initiative von Kirchengemeinde und Stiftung haben sich Berliner Unternehmer zusammengefunden, um Geld zu Deckung der erwarteten Sanierungskosten von inzwischen mindestens 4 Millionen EUR zu sammeln. 

“Manchmal ist helfen ganz einfach. Nur kreative Ideen muss man haben. Ich fühle mich verantwortlich dafür, die Attraktionen Berlins für meine Gäste zu erhalten”, so Herr Frank Hägele, Geschäftsführer der Berlin Plaza Hotel Hotelbetriebs- und Beratungsgesellschaft mbH, der spontan zusagte, als er von der Möglichkeit hörte, sich an der Spendenaktion zu beteiligen.

Werden auch Sie mithelfen, dieses Wahrzeichen zu erhalten? Weitere Informationen finden Sie hier

Weltrekord in Berlin – Der Plaza WM 2009 Bericht

9:58 Sekunden – Weltrekord durch Usain Bolt

Hier ist er: Der Sieger vom heutigen 100 Meter Finale in Berlin:

Usain Bolt
The Winner is...........by Berlin Plaza Hotel

Mit 9:58 Sekunden hat Bolt bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Berlin die Gold-Medaille im 100-Meter-Lauf gewonnen. Sein schärfster Konkurrent Tyson Gay kam auf den zweiten Platz. Gay (USA) lief am heutigen Abend nur 9:71 Sekunden!!!
Auf Platz drei landetet der Jamaikaner Asafa Powell mit einer Zeit von 9:84 Sekunden.

Berlin feiert den Weltrekord und alle im Stadion waren begeistert.

Auch über die Dritte Medaille der DEUTSCHEN ATHLETHEN!

Danke Berlin!

Internationale Gäste zur Leichtathletik WM

Wir begrüßen 50 britische Gäste im Berlin Plaza Hotel, die über die Firma ,Track & Field Tours’ aus Ingatestone in Essex Ihren WM-Aufenthalt gebucht haben.

munn 001Der Verantwortliche vor Ort, Lee Munn (Foto), betreut 400 Gäste nicht nur aus Großbritannien sondern auch aus Schweden und Frankreich.

Die Teilnehmer sind über 5 Hotels in der Berliner Innenstadt verteilt. Und so muss Mr Munn ähnliche Rekordzeiten vorlegen wie die Athleten im Olympiastadion, um alle Gäste gut zu betreuen und mit Tickets, Reiseverläufen und einem täglichen Newsletter zu versorgen. 

Die Reisenden haben unterschiedliche Motivation für den Aufenthalt: Da treffen Familienangehörige der Athleten auf Sponsoren, auf wahre Sportenthusiasten und Leichtathletik-Fans und letztendlich auf Offizielle der Verbände.

Wir wünschen ALLEN einen erfolgreichen Aufenthalt in Berlin und hoffen, dass die geschmückte Stadt im strahlenden Sommerlicht und mit Tausenden von gutgelaunten Zuschauern an allen Veranstaltungsorten dazu verlockt, bald einmal wieder zu kommen.

Die WM in Berlin 2009

Noch 2 Tage, dann ist es hier nicht mehr so ruhig!

Das Stadion by Berlin Plaza

Und hier noch eine Info von BBS / Berolina / BVB / S + K :

Fahrplanänderung anlässlich der Leichtathletik-WM am 15. – 16. – und 21.8.09

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 15.- 16.- und 21.8.09 finden die kleinräumigen Straßenwettbewerbe im Gehen der Leichtathletik-WM statt. Aus diesem Anlass sind wir bedauerlicherweise gezwungen unser Stadtrundfahrtenprogramm entsprechend einzuschränken.

An den oben genannten Tagen entfällt ganztägig die Haltestelle 11 Friedrichstr., die Haltestelle 10 Berliner Dom wird verlegt an die Ecke Karl-Liebknecht Str./Spandauer Str. Von dort fahren wir über den Hackeschen Markt, Oranienburger Str., links in die Friedrichstr., rechts in die Dorotheenstr., zur Scheidemannstr., dort ist die schon seit 11.8.09 verlegte Haltestelle 12 Brandenburger Tor anzufahren.

Bitte informieren Sie unsere gemeinsamen Kunden schon vor dem Kauf des Vouchers/der Fahrkarte, damit diese ihre Planung entsprechend einrichten können.

Für Ihre Bemühungen bedanken wir uns im voraus.

Mit freundlichen Grüßen

BBS / Berolina / BVB / S + K

( Das machen wir doch gerne! :) )