Nach Robbie Williams kommt U2

U2 geben Gratiskonzert in Berlin am Brandenburger Tor
u2 in  berlin
Letzte Woche beglückte uns erst Robbie Williams mit einem kostenlosen Kurzkonzert und am 5. November um 18:30 Uhr werden U2 am Berliner Wahrzeichen für die Einheit auftreten. Das Konzert findet im Rahmen der von MTV in der O2 World verliehenen European Music Awards 2009 statt. Bereits im Juli waren die vier Iren in Berlin zu Gast und begeisterten im Rahmen der 360° Tour das Olympiastadion vor zwei Astoria/Plaza Mitarbeitern und 90.000 anderen Zuschauern. Am Wochenende sorgte die Band für Aufsehen, als das komplette Konzert aus dem Rose Bowl auf youtube live übertragen wurde.

10.000 Tickets für den Auftritt vor dem Brandenburger Tor gibt es Heute bei eventim ab 9:00 Uhr

4 Gedanken zu „Nach Robbie Williams kommt U2

  1. Na Herr Irle, da haben Sie wohl wieder zugeschlagen! Wieviele U2 Tickets haben Sie denn ergattert? 10.000? Kein Wunder, dass man an keine Karten mehr kommt …

  2. Schleider und Orlich sind auch am Start……Herr Irle, bitte den ebay-erwirtschafteten Gewinn mit den anderen 9000 Tickets mit uns teilen!

  3. Ich brauche auch eine….muß doch wieder tolle Fotos machen – obwohl, die werden wohl eh verschwommen – kann mir nicht vorstellen, daß die Jungs auf der Bühne mal für ein paar Sekunden stillstehen werden.

    Ach, ich könnte ja ein Video drehen! Also her mit den Tickets, zwei reichen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>