Hier bloggt der Chef noch selbst.
Über sein Hotel und die regionale Küche, über Berlin und seine Events, gibt Ausflugstipps und berichtet über das, was ihm auch sonst noch so in den Sinn kommt.
Manchmal fällt auch anderen etwas ein. Das können auch Sie sein! Geben Sie einfach Ihre Kommentare ab.

Unsere Amazon Empfehlung:

Schon Empfohlen:

Berlin. CD: Eine akustische Reise zwischen Wannsee und Alex Walton Ford Pancha Tantra alles zur WM
Die Bundesrepublik: Eine Dokumentation mit zahlreichen Biografien und Abbildungen
Die Entdeckung der Currywurst.
Meisterwerke des 19. Jahrhunderts
Zimmer 483 (Limited Deluxe Version CD+DVD)
Im Reich der Eisbären. Ein Leben für die Arktis
Witzigmann's Familienkochbuch
Koffee with Karan 1
Lonely Planet: India
Der Johnson
Als Poesie gut
Vis a Vis, Berlin
Lonely Planet Berlin



wong it!
Creative Commons License
Add to Technorati Favorites
GeoURL
bookmark me

Zum Hotel >>

Suche

  • Kategorien

  • Archiv

    November 2009
    M D M D F S S
    « Okt   Dez »
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    30  

    Neue Kommentare

    Impressum

    Add to Google

    Wikio - Top Blog - Deutschland

    United Buddy Bears im Hauptbahnhof

    United Buddy Bears

    Nach Ausstellungen auf allen 5 Kontinenten mit mehr als 20 Mio. Besuchern gastieren die United Buddy Bears
    wieder in Berlin.
    UBB Berlin Hbhf

    Vom 28. November 2009 bis zum 14. April 2010 werben diese unter dem Motto: „Wir müssen uns
    besser kennenlernen, dann können wir uns besser verstehen, mehr vertrauen und besser zusammenleben“
    im U-Bahnhof Hauptbahnhof für Toleranz, Völkerverständigung und ein friedliches Mit- und Nebeneinander.

    Die Ausstellung ist eintrittsfrei!

    Das Projekt wurde im Jahre 2002 von Eva und Dr. Klaus Herlitz ins Leben gerufen. Nach 17 Ausstellungen mit
    über 20 Mio. Besuchern auf allen 5 Kontinenten (u.a. Hongkong, Istanbul, Tokio, Seoul, Sydney, Wien, Kairo,
    Jerusalem, Warschau, Stuttgart, Pjöngjang, Buenos Aires und Montevideo) sind die United Buddy Bears zu
    einem unverwechselbaren Symbol „eines weltoffenen Deutschlands“ (Frank-Walter Steinmeier) geworden.
    144 Bären – jeweils 2 m groß – repräsentieren 144 von den Vereinten Nationen anerkannten Ländern. Jeder
    Bär ist von einem Künstler aus einem dieser 144 Länder gestaltet worden. Die internationalen Künstler haben
    den Kreis der United Buddy Bears zu einem Spiegel der Vielfalt der Kulturen unserer einen Welt gemacht.

    Jeder Künstler vermittelt die ihm wichtigen Botschaften seines Heimatlandes – der dort lebenden Menschen,
    ihrer Kunst und Kultur, der Geschichte und Traditionen, von Landschaften oder auch wirtschaftlichen Faktoren.
    Charity: Buddy Bär-Aktivitäten und Hilfe für Kinder in Not sind von Anfang an eine unzertrennliche Einheit. Die Erlöse
    aus den Charity-Aktivitäten im Zusammenhang mit den United Buddy Bears kommen hilfsbedürftigen Kindern in
    aller Welt zugute. Spenden und Versteigerungen von Buddy Bären haben bislang mehr als 1,6 Mio. € (Stand:
    November 2009) zu Gunsten von UNICEF und diversen lokalen Kinderhilfsorganisationen eingebracht.

    Weitere Informationen und Fotos:
    Dr. Klaus Herlitz Michael Stefanescu Kathleen Brunsch
    Tel.: 030 – 88 77 26 81 Tel.: 030 – 88 77 26 83 Tel.: 030 – 88 77 26 85

    Buddy Bär Berlin GmbH
    Geisbergstraße 29, D – 10777 Berlin
    Telefon: +49(0) 30/88 77 2681
    Fax: +49(0) 30/88 77 2690
    info@buddy-baer.com
    www.buddy-baer.com

    Geben Sie einen Kommentar ab:


    sechs − 5 =

    Trackback: http://blog.plazahotel.de/2009/11/25/united-buddy-bears-im-hauptbahnhof/trackback/