Hier bloggt der Chef noch selbst.
Über sein Hotel und die regionale Küche, über Berlin und seine Events, gibt Ausflugstipps und berichtet über das, was ihm auch sonst noch so in den Sinn kommt.
Manchmal fällt auch anderen etwas ein. Das können auch Sie sein! Geben Sie einfach Ihre Kommentare ab.

Unsere Amazon Empfehlung:

Schon Empfohlen:

Berlin. CD: Eine akustische Reise zwischen Wannsee und Alex Walton Ford Pancha Tantra alles zur WM
Die Bundesrepublik: Eine Dokumentation mit zahlreichen Biografien und Abbildungen
Die Entdeckung der Currywurst.
Meisterwerke des 19. Jahrhunderts
Zimmer 483 (Limited Deluxe Version CD+DVD)
Im Reich der Eisbären. Ein Leben für die Arktis
Witzigmann's Familienkochbuch
Koffee with Karan 1
Lonely Planet: India
Der Johnson
Als Poesie gut
Vis a Vis, Berlin
Lonely Planet Berlin



wong it!
Creative Commons License
Add to Technorati Favorites
GeoURL
bookmark me

Zum Hotel >>

Suche

  • Kategorien

  • Archiv

    Januar 2010
    M D M D F S S
    « Dez   Feb »
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031

    Neue Kommentare

    Impressum

    Add to Google

    Wikio - Top Blog - Deutschland

    Knackige Temperaturen in Berlin

    Der Winter hält uns weiter im Würgegriff! Knackige -14°C hatten wir heute Vormittag in Berlin Steglitz.

    Die eisigen Temperaturen sollen Berlin auch die nächsten Tage erhalten bleiben. Wie das Wetter auch wird, in der Knese gibt es, dem wetter entsprechend nicht nur Glühwein zum aufwärmen, Markus Eibl und sein Team servieren u.a. auch frische hausgemachte Kohlrouladen, genau das richtige zu dieser Jahreszeit!

    Das Training für den Berliner Halbmarathon, die 25km von Berlin oder die Berliner TEAM Staffel wird auch von Vater Frost nicht gestoppt! Es ist aber durchaus eine Herausforderung, sich jetzt nach draußen zu wagen – nun ja, Funktionskleidung in mehreren “Ziebelschichten” hält warm (erinnert mich irgendwie an Berliner Bollenfleisch … … wahrscheinlich der Zwiebeln wegen)! Bis zum Berlin Marathon sind es noch 245 Tage, einige davon werden doch wohl hoffentlich noch etwas wärmer ausfallen …

    Für alle gilt jedoch:

    ZIEHEN SIE SICH WARM AN!

    Geben Sie einen Kommentar ab:


    7 − = sechs

    Trackback: http://blog.plazahotel.de/2010/01/24/knackige-temperaturen-in-berlin/trackback/