Archiv für den Tag: 8. Februar 2010

Mehrwertsteuersenkung setzt Investitionsschub frei

Die Senkung des Mehrwertsteuersatzes wirkt!

Das Ergebnis einer Umfrage des Hotelverbandes Deutschlandes (IHA) in der letzten Woche unter seinen 1.120 Mitgliedern des mittleren und oberen Marktsegments aus Individual-, Kooperations- und Kettenhotellerie. Die Auswertung der Rückäußerungen von 570 Hotels ergibt für das Jahr 2010 ein durch die Senkung des Mehrwertsteuersatzes induziertes Investitionsvolumen von 154 Millionen Euro. >mehr

Insgesamt gibt es in Deutschland ca. 42.000 Hotelunternehmungen, d.h. die gesamte Investitionssumme beträgt sicherlich ein Volumen von mehreren Mrd. Euro! Und genau das wurde durch das Wachstumsbeschleunigungsgesetz im letzten Jahr von der Bundesregierung erwartet.

Nun erwarten wir von der Politik Planungssicherheit!

Als Mitglied des DEHOGA Berlin hier noch ein Hinweis in eigener Sache:

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA Bundesverband) ist der Branchenverband der Hoteliers und Gastronomen in Deutschland. Hinter dem DEHOGA steht mit dem Gastgewerbe ein starkes Stück mittelständischer Wirtschaft: Über eine Million Beschäftigte und mehr als 100.000 Auszubildende in 240.000 Betrieben erwirtschaften einen Jahresnettoumsatz von 55,5 Milliarden Euro.