Archiv für den Tag: 4. Mai 2010

Karneval der Kulturen – Der Plaza Hotel Tipp

Karneval der Kulturen – Straßenfest vom 21. bis 24. Mai 2010

Vor dem Hintergrund der zunehmenden Internationalität Berlins und als Ergebnis der verstärkten Zuwanderung von Menschen aus allen Weltreligionen entwickelte sich der „Karneval der Kulturen“. Die Weltstadt Berlin ist heute ethnisch, religiös und kulturell heterogen geprägt und ist nach der deutschen Vereinigung in den Mittelpunkt des internationalen Interesses gerückt, auch als Symbol für den Weg zu einem vereinten Europa. Der Berliner Karneval der Kulturen reiht sich ein in die Liste neuerer Karnevals in Europa ein, wie dem Notting Hill Carnival in London und dem Rotterdamer Zomercarnaval, ist aber in Anbetracht der Anzahl der beteiligten Nationalitäten und des breiten kulturellen Spektrums seiner Mitwirkenden weltweit einzigartig. Der Karneval ist ein Fest für alle Altersgruppen.

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Auf dem Straßenfest vom 21. bis 24. Mai kann man sich, ohne selbst kochen zu müssen, einfach durch die Küchen der verschiedenen Kulturen probieren. Auch findet man nebenbei das eine oder andere handwerkliche Prachtstück aus der Heimat der Köche. Auf den vier Bühnen wird für musikalische Unterhaltung gesorgt. Hier wird für jeden etwas geboten: Hören & Sehen, Essen & Trinken, Spielen & Tanzen.

Vom Berlin Plaza Hotel ist der Blücherplatz direkt mit der U-Bahn ohne umzusteigen zu erreichen. Der Eintritt zum Festplatz ist frei! Das Berlin Plaza Hotel wünscht viel Spaß und schönes Wetter.

Für Zimmerbuchungen im Berlin Plaza Hotel erwarten Stefanie Gleinig und Daniel Schleider aus unserer Reservierungsabteilung Ihren Anruf unter +49 (0) 30 884 13 – 444 oder online hier.

Der Berlin Plaza Hotel Kongress-Tipp

Hauptstadtkongress Medizin + Gesundheit 2010

Vom 5.- 7. Mai 2010 findet im ICC Berlin der Hauptstadtkongress Medizin + Gesundheit 2010 statt.

Das Programm des Hauptstadtkongresses Medizin und Gesundheit setzt sich aus den Programmen der drei Fachkongresse (Krankenhausmanagement, Pflege, Ärzte) und des Hauptstadtforums Gesundheitspolitik zusammen.

Das Hauptstadtforum Gesundheitspolitik macht den Hauptstadtkongress zum gesundheitspolitischen Ereignis. Hier treffen die Teilnehmer der drei Fachkongresse zusammen. Gemeinsam mit Vertretern aus der Bundes- und Landespolitik, aus Industrie, Wissenschaft und aus den Versicherungen werden drängende Fragen aus Gesundheitspolitik und Gesundheitswirtschaft diskutiert.

Auch dieses Jahr bietet der Hauptstadtkongress den Regionen der deutschen Gesundheitswirtschaft die Möglichkeit zur Präsentation ihrer Konzepte und Projekte. Im Mittelfoyer des ICC präsentieren sich die Regionen Bayern, Berlin-Brandenburg, Bremen, Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein und Weser-Ems.

In diesem Jahr ist der Deutsche Pflegekongress wichtiger denn je: Vom neuen Bundesminister für Gesundheit, Dr. Philipp Rösler, wird eine klare Richtung erwartet: Wie geht es weiter mit den Pflegeberufen, mit den Arbeitsbedingungen für Pflegende und mit den Rahmenbedingungen für den Betrieb von Pflegeeinrichtungen?

Im Rahmen des Hauptstadtkongresses Medizin und Gesundheit stellt das Deutsche Ärzteforum die geeignete Plattform dar, um eine erste Zwischenbilanz zu ziehen. Konkret geht es um die Positionierung des Arztes als Freiberufler, als wichtiger Player in einem verschärften Wettbewerb und als Gesundheitsakteur mit einer herausgehobenen Funktion für Diagnostik, Therapie und Wirtschaftlichkeit.

Alle wichtigen Informationen zum Hauptstadtkongresses Medizin und Gesundheit 2010 und das entsprechende Anmeldeformular finden Sie unter: >hauptstadtkongress

Für Zimmerbuchungen im Berlin Plaza Hotel erwarten Stefanie Gleinig und Daniel Schleider aus unserer Reservierungsabteilung Ihren Anruf unter +49 (0)30 884 13-444 oder online hier.