Archiv für den Tag: 26. September 2010

Berlin Marathon by Berlin Plaza Hotel

Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte

Nach eine Vorbereitung, die in den letzen 6 Wochen eine Überlastung des rechten Mittelfusses, eine Wadenverhärtung links und zu guter Schluß auch noch einen dicken, fetten Schnupfen (von wem der kam ist noch nicht letztinstanzlich geklärt … Chef, Familie, Reservierung, Küche, Empfang – Ihr seid alle verdächtig …) bis Anfang der Woche parat hatte, sprich einen Trainingsausfall von gut 50% ist jemand mit 04:32:04 bei der persönlichen Marathonpremiere extrem glücklich … (14°C und Dauerregen taten ihr Übriges … – vielen Dank an wetter.com, wetter-online.de, wetter.info und wetter.de – sie hatten
leider alle recht!)

Herzlichen Dank an alle Helfer von SCC-running (Manfred Templin -ich habe Sie leider nicht gesehen- und sein Team haben super toll gejobt an km34 und sich hoffentlich wieder wohl gefühlt am Berlin Plaza Hotel) und …

herzlichen Dank an Nik & Kimi an km10, Laurin an km17, Daniela & Biene an km 20, Marc an km 23, Robert an km25, Kuku & Tami am Wilden Eber (km 29), Karin & Marcus km32, Berlin Plaza Hotel Supporters Nanett Goetjes und Katharina Güntsch (Ihr beide ward unglaublich … einfach super … km34 an der Knese und dem Berlin Plaza Hotel, Papa & Achim km38 und Alex für die letzten 22km … und Daniel Schleider aus der Berlin Plaza Hotel Reservierung für den after run sms support :-) !