Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie 2010

Berlin Plaza Hotel Kongress-Tipp

Vom 26. bis 29. Oktober 2010 findet der deutsche Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie in Berlin statt.

Der Kongress steht unter dem Motto „Innovation, Sicherheit, Zuverlässigkeit“. Schwerpunkte sind unter anderem die Patientensicherheit, die Zuverlässigkeit der wohnortnahen und fachärztlichen Versorgung sowie Innovationen bei Behandlungsverfahren und Operationen.

Die Struktur für das Weiterbildungskonzept des deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie stellt sich mit Hilfe von drei Säulen dar. Die drei Säulen sind wissenschaftliche Themen, berufspolitische Sitzungen, Fort- und Weiterbildung.

Auch haben Medizinstudenten am „Tag der Studierenden“, bei kostenlosem Eintritt zum Kongress, die Möglichkeit, einen umfassenden Einblick in das Fachgebiet zu erhalten. Ferner runden der „Specialty Day“, der als Diskussionsforum der verschiedenen Fachsektionen zu verstehen ist, und ein „Interprofessioneller Tag“, der die Möglichkeit zum Austausch mit dem Pflegepersonal, Physiotherapeuten und Rettungsassistenten bietet das Kongressangebot ab.

Erstmals steht ab dem 1. Oktober 2010 das Kongressprogramm als kostenloses App für Smartphones unter www.orthopaedie-unfallchirurgie.de zur Verfügung.

Alle Informationen zum DKOU 2010 finden Sie hier.

Buchen Sie hier schnell, bequem und sicher Ihr Hotel: Hotel in Berlin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>