Hier bloggt der Chef noch selbst.
Über sein Hotel und die regionale Küche, über Berlin und seine Events, gibt Ausflugstipps und berichtet über das, was ihm auch sonst noch so in den Sinn kommt.
Manchmal fällt auch anderen etwas ein. Das können auch Sie sein! Geben Sie einfach Ihre Kommentare ab.

Unsere Amazon Empfehlung:

Schon Empfohlen:

Berlin. CD: Eine akustische Reise zwischen Wannsee und Alex Walton Ford Pancha Tantra alles zur WM
Die Bundesrepublik: Eine Dokumentation mit zahlreichen Biografien und Abbildungen
Die Entdeckung der Currywurst.
Meisterwerke des 19. Jahrhunderts
Zimmer 483 (Limited Deluxe Version CD+DVD)
Im Reich der Eisbären. Ein Leben für die Arktis
Witzigmann's Familienkochbuch
Koffee with Karan 1
Lonely Planet: India
Der Johnson
Als Poesie gut
Vis a Vis, Berlin
Lonely Planet Berlin



wong it!
Creative Commons License
Add to Technorati Favorites
GeoURL
bookmark me

Zum Hotel >>

Suche

  • Kategorien

  • Archiv

    Dezember 2010
    M D M D F S S
    « Nov   Jan »
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  

    Neue Kommentare

    Impressum

    Add to Google

    Wikio - Top Blog - Deutschland

    Archiv für den 9. Dezember, 2010

    Businessluch in der Knese

    Die Wochenkarte für ‘s Mittagessen in der Woche vom 13. bis 17. Dezember 2010 Montag 13. Dezember € 6,50 Milchreis mit Kirschen, Zucker und Zimt oder € 9,50 Sauerbraten mit Rosenkohl und Kartoffeln Dienstag 14. Dezember € 6,50 Gemüselasagne mit Paprikasauce oder € 9,50 Kalbsgulasch mit Penne Rigate Mittwoch 15. Dezember € 6,50 Karotten-Kartoffeleintopf mit […]

    Unbekanntes deutsches Filmerbe präsentiert von CineGraph Babelsberg:

    Wo? Im Filmmuseum Potsdam, Breite Str. 1a/ Marstall, 14467 Potsdam Kartenreservierung: 0331-27181-12 Der DEFA-Verbotsfilm „Der Frühling braucht Zeit“ 12. Dezember 2010, 11 Uhr R: Günter Stahnke, DDR 1965 Einführung zum Film: Günter Agde (Filmhistoriker) Unter den DEFA-Verbotsfilmen jenes berüchtigten SED-Kahlschlag-Plenums 1965 war er der am wenigsten spektakuläre. Als 1989/90 diese Filme an die Öffentlichkeit kamen, […]