Archiv für den Tag: 11. März 2011

Gestern erlebt – Führung hinter den Bühnen von Theater und Komödie am Kurfürstendamm

Seit 1924 werden hier Komödien und Lustspiele in allerlei Variationen auf- und uraufgeführt. Die wechselhafte Geschichte hat dem Erfolg des Theaters und Komödie am Kurfürstendamm bislang nichts anhaben können. Neben dem überwiegend aus Komödien bestehenden Repertoire ist ein stets starbesetzter Spielplan charakteristisch für die beiden Bühnen. Nach dem Wiederaufbau der Theater traten in den 1950er Jahre beliebte Schauspieler wie Grete Weiser, Rudolf Platte, Victor de Kowa, Curth Götz oder Max Hansen auf die Bühne und sorgten für ständig ausverkaufte Häuser.

Gestern konnte man sich bei einer Führung hinter dem Vorhang von den Räumlichkeiten ein Bild machen, sowie von den Zeugnissen der wechselhafte Geschichte der Häuser von der Zerstörung im 2. Weltkrieg bis zum Bau des Ku’damm-Karrees, in dem sich die Bühnen heute befinden, überzeugen. Sehr interessant, und besonders informativ die Ausführungen von Herrn Martin Woelffer persönlich.

Vielen Dank für die Einladung. Wir hoffen weiterhin auf den Erhalt beider Bühnen und wünschen viel Erfolg bei den Inszenierungen.

Derzeit aktuell im Spielplan:  

 Der blaue Engel           Achtung Deutsch