Leipziger Allerlei – Teil 2

Von Connewitz nach Schleußig 

Die Schuhe nun also bereit für einen Galaauftritt, treibt uns eine Empfehlung über Leipzig in der letzten Brigitte in die Connewitzer Verlagsbuchhandlung in Specks Hof. Die Autorin schwärmte von der Edition Wörtersee, und wir wollen nun selber sehen und staunen. 

Wir finden 2 Stockwerke voller ausgewählter, besonderer Buchdelikatessen und versinken in ein literarisches Mehr-Gang-Menü. Die Wege trennen sich und jeder stöbert nach seinen Vorlieben. 

Unsere Empfehlungen für Sie: 

Die Schönheit ein deutliches Rauschen – Ostseegedichte – Herausgegeben von Ron Winkler – Edition Wörtersee 

Es geht auch ohne Auto!
– Liedbuch nach einem Liedtext von Willi Kollo – Illustriert von Gerda Raidt 

Neben der Kasse ein kleiner rotfarbenen Handzettel bringt uns zum Höhepunkt des Tages nach Schleußig. Fortsetzung folgt…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>