Archiv für den Monat: September 2011

125 Jahre Kurfürstendamm

Gourmet-Spezialitäten vom HaJaTec®-Grill beim Oktoberfest in der Knesebeckstraße

Vom 16. bis 18. September heißt es mitten in Berlin wieder „O´zapft is“ –
das Oktoberfest in der Knesebeckstraße lädt zum Schlemmen und Feiern
ein. Im Rahmen der diesjährigen 125-Jahr-Feier des Kurfürstendammes
gibt es gleich neben dem Hotel PLAZA vor dem Restaurant KNESE ein
ganz besonderes Highlight: Das Profi-Grillteam von HaJaTec® grillt
Gourmet-Spezialitäten auf dem „Rolls-Royce“ unter den Holzkohlegrills.
„Seit 16 Jahren feiern wir nun schon das Oktoberfest in unserer Straße.
Ich freue mich sehr, dass wir in diesem Jahr als Highlight das HaJaTec®-
Team um Hartmut Jabs mit Grill-Spezialitäten zu Gast haben“, so Frank
Hägele, Geschäftsführer vom Hotel PLAZA. „Ich durfte mich von diesem
einmaligen Grill beim diesjährigen Sommerfest im Bayerischen Haus in
Potsdam überzeugen – der ´wohl weltbeste Grill´ ist eine fast noch harmlose
Beschreibung. Er ist einfach sensationell!“
Hotelgäste, Geschäftsleute, Touristen und Stammgäste aus Berlin können
ab dem 16. September aus der Spezialkarte mit Bayerischen Schmankerln
auch wählen zwischen Entrecôte vom Pommerschen Rind, Lammkarree,
Filet vom Saalower Kräuterschwein, Hähnchen-Satée oder Garnelen-
Spießen – alles perfekt auf den Punkt gerillt. Dazu wird natürlich original
Paulaner Oktoberfestbier serviert.
Das PLAZA-Hotel (Knesebeckstr. 63), wenige Schritte vom Pracht-Boulevard
Kurfürstendamm entfernt und nahe der Messe Berlin, dem Berliner
Zoo, der Deutschen Oper und dem ICC gelegen, empfängt seit fast 50
Jahren in über 130 modern eingerichteten Zimmern Gäste aus aller Welt.
Im dazugehörigen Restaurant KNESE mit typisch Alt-Berliner Ambiente
gibt es rund um das Jahr viele besondere Themenangebote. Der Renner
zu Weihnachten ist zum Beispiel „Gans to go“. Die Grill-Spezialitäten vom
Holzkohlegrill beim diesjährigen Oktoberfest setzen neue Event-Maßstäbe.
Mit dem einzigartigen HaJaTec®-Grill wird das direkte und gesunde Grillen
über Holzkohle ermöglicht. Dabei sorgt eine innovative Grillvorrichtung mit
verschiebbaren Rosten dafür, dass weder Fleischsaft noch Marinade in die
Glut tropfen. So wird gesundheitsschädliche Rauchbildung verhindert – für
perfekte Grill-Ergebnisse! Gourmet-Köchen steht die edle Profi-Linie zur
Verfügung, privaten Grillfeiern die variable Home-Edition. Jeder Grill ist
ein Einzelstück, wird mit allerbesten Materialien hergestellt, in Handarbeit
montiert und erhält 30 Jahre Garantie.
Mehr Informationen: www.plazahotel.de, www.hajatec.eu

Berlin Lunch

Markus Eibl, Küchenchef im Berlin Plaza Hotel und in der Knese und sein Team kochen in der Woche vom 12. September bis 16. September wie gewohnt Frisches schnell und appetietlich zubereitet:

Montag, 12. September
€ 6,50 Große Boulette mit Mischgemüse und Kartoffeln
oder
€ 9,50 Gebratene Hähnchenbrust an
tomatisierten Spaghetti und Salatbouquet

Dienstag, 13. September
€ 6,50 Königsberger Klopse mit Kartoffelstampf
oder
€ 9,50 Schweinerückensteak mit Vichykarotten und Kartoffeln

Mittwoch, 14. September
€ 6,50 Gebackener Camembert auf
gemischtem Salat mit Preiselbeervinaigrette
oder
€ 9,50 Kalbsgulasch mit Spätzle und kleinem Salat

Donnerstag, 15. September
€ 6,50 Gemüsecurry mit Kräuterreis
oder
€ 9,50 Schweinekrustenbraten mit Rahmwirsing und Semmelknödel

Freitag, 16. September
€ 6,50 Eier in Senfsauce mit Kartoffelstampf
oder
€ 9,50 Gebratenes Lachsfilet an Gemüsereis

Inklusive Tagessuppe, Glas Mineralwasser und einer Tasse Kaffee.

Guten Appetiet!

Gestern Abend in Berlin – Rendezvous mit 800 Jahren Anhalt

Zu Gast beim Sommerfest der Vertretung des Landes Sachsen-Anhalt 

 Es ist schon zur Tradition geworden: das Sommerfest in der Landesvertretung Sachsen-Anhalt gleich am ersten Montag nach der Parlamentarischen Pause – das Land der Frühaufsteher ließ wieder grüßen! Im Mittelpunkt der diesjährigen Kultursommernacht stand das 800-jährige Jubiläum Anhalts, dass 2012 mit einem vielfältigen Programm begangen wird.

 Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff und Staatssekretär Dr. Michael Schneider begrüßten die Gäste zu einem unterhaltsamen und informativen Abend in der Landesvertretung. Neben dem Bundespräsidenten Christian Wulff und den Botschaftern Frankreichs und Russlands waren unzählige Mitglieder des Deutschen Bundestags sowie Vertreter aus Wirtschaft und Medien vertreten. Das Grußwort wurde von seiner Hoheit Eduard Prinz von Anhalt gesprochen.

 Wie in jedem Jahr präsentierten Firmen aus Sachsen-Anhalt ihre Produkte, und auch die Kultur kam nicht zu kurz. Das Bühnenprogramm wurde in Zusammenarbeit mit dem MDR LandesFunkhaus Sachsen-Anhalt gestaltet.

 Der Dank gilt auf jeden Fall wieder den Sponsoren sowie den Kooperationspartnern, die diese Kultursommernacht zu einem besonderen Fest werden ließen. Besonders zu erwähnen – das Original Leckermäulchen, die Tangermünder Nährstange und nicht zu letzt das gutgekühlte Hasseröder Pils aus dem Harz. Wohl bekommt’s.

‚Plasticiens Volants’ in Berlin

Das Berlin Plaza Hotel mittendrin

Die Fabeltiere der Künstlergruppe ‚Plasticiens Volants’ schwebten am Sonntagabend über den Kudamm. Das war der Festumzug zum 125. Geburtstag des Boulevards.

Riesengroße mit heliumgefüllte Ballons in Form von Seeschlangen, Fischen, Drachen und Vögeln zogen während des Umzugs der französischen Künstlergruppe “Plasticiens Volants” von Halensee zum Breitscheidplatz direkt am Berlin Plaza Hotel vorbei.

Lunch am Kudamm in Berlin



Schnell, frisch und appetitlich!
Die Knese Wochenkarte:

Montag, 5. September
€ 6,50 Gebackener Blumenkohl zu Butterkartoffeln
oder
€ 9,50 Schweineschnitzel mit Rahmchampignons und Ofenkartoffeln

Dienstag, 6. September
€ 6,50 Penne in Curry-Kapernsauce mit Hühnchenstreifen
oder
€ 9,50 Schweinsmedaillons mit grünen Bohnen und Kartoffelkroketten

Mittwoch, 7. September
€ 6,50 Linseneintopf mit Wiener Würstchen
oder
€ 9,50 Wildgulasch mit Semmelknödel

Donnerstag, 8. September
€ 6,50 Gemüselasagne mit Kirschtomatensauce
oder
€ 9,50 Kalbsleberstreifen mit Apfel-Zwiebelsauce und Kartoffelstampf

Freitag, 9. September
€ 6,50 Spinat-Käse-Torte
oder
€ 9,50 Lachssteak auf Kartoffel-Gemüsesalat

Taglich von Montag bis Freitag jeweils inklusive Tagessuppe, Glas Mineralwasser und einer Tasse Kaffee.

Restaurant Knese – Berliner Speiselokal
Knesebeckstraße 63 / Kurfürstendamm
10719 Berlin Charlottenburg
Tel.: 030 / 884 13-754
Geöffnet von 11:00 Uhr bis 1:00 Uhr
warme Küche bis 23:30 Uhr

Guten Appetit!

Feine Schnitzeleien in der Knese


September ist in der Knese klassische Schnitzel Zeit. Neben unserem klassischen Wiener Kalbsschnitzel gibt es bis zum Oktoberfest, also bis zum 16. September Schnitzel in den unterschiedlichsten Varianten.
Lassen Sie sich von unseren Klassikern überraschen. Wir wünschen einen guten Appetit:

Schnitzel ZwanzigElf

Bunter gemischter Salat mit Zitronen-Vinaigrette
und Schnitzelstreifen
€ 10,50

Zigeunerschnitzel in Paprika-Letschogemüse
zu Kartoffelecken und kleinem Salat
€ 14,90

Hähnchenschnitzel auf Ratatouille
und Bandnudeln
€ 14,90

Cordon Bleu vom Kalb,
gefüllt mit Schinken und Käse
mit Pommes frites und Buttergemüse
€ 15,50

Kabeljaufilet in Kräutereihülle
auf Blattspinat und Butterkartoffeln
€ 14,90