Archiv für den Tag: 30. August 2012

Potsdam erleben – zu Gast bei den Höfischen Festspielen

Letzten Aufführungen der Wandeloper „Lalla Rûkh – eine orientalische Romanze“ zu buchen

Katrina Krumpane als Lalla Rûkh
Bild: HFP

 Die Höfischen Festspiele Potsdam und der Förderverein Pfingstberg e.V. laden in der kommenden Woche noch einmal zu den letzten Aufführungen der Wandeloper „Lalla Rûkh – eine orientalische Romanze“ in die Gartenanlage des Potsdamer Pfingstbergs ein. Am 06., am 07. und am 08. September 2012, jeweils um 18 Uhr, wandeln die Zuschauer mit dem Opern-Ensemble über mehrere Etappen hinauf bis zum Belvedere, wo vor der Kulisse des zauberhaft illuminierten Schlosses das große Finale der Geschichte um die indische Prinzessin Lalla Rûkh stattfindet. 

Startpunkt der Wiederaufführung der Orientballade von Thomas Moore mit der Originalmusik von 1821 und ‚Lebenden Bildern’ nach Karl Friedrich Schinkel ist in der Großen Weinmeisterstraße 46/47 an der Villa Quandt. 

Tickets kosten 26,80 Euro, ermäßigt 23,60 Euro zuzüglich Vorverkaufs-Gebühr und sind online buchbar unter www.hoefische-festspiele.de, erhältlich an zahlreichen Vorverkaufsstellen, über die TIXOO-Ticket-Hotline unter Tel. 01805-288244 sowie an der Kasse des Belvedere. Restkarten sind für alle drei Aufführungen derzeit noch erhältlich. 

Copyright Text © Förderverein Pfingstberg e.V.

Unser Veranstaltungstipp: Festival of Lights – 10.-21. Oktober 2012

 …mit einem Feuerwerk an Illuminationen und Veranstaltungen verwandelt das FESTIVAL OF LIGHTS™ auch 2012 wieder die deutsche Hauptstadt zwei Wochen lang – vom 10.-21. Oktober 2012 – in eine einzigartige Glitzermetropole. Weltberühmte historische Wahrzeichen und Orte Berlins wie das Brandenburger Tor, der Funkturm, der Berliner Dom und der Fernsehturm werden spektakulär mit Licht, Events, Projektionen und Feuerwerk in Szene gesetzt. Begleitet wird das Festival von zahlreichen Kunst- und Kulturveranstaltungen rund um das Thema Licht.
Buchen Sie zu Ihrem Aufenthalt doch hierzu auch gleich eine Lichterfahrt….siehe unter “City & Co“.

Our event tip: Festival of Lights – 10th – 21st October 2012

The BERLIN FESTIVAL OF LIGHTS is one of the largest and best-known illumination festivals and public events in the world. It takes place 10th – 21st October 2012, where for 12 consecutive nights, Berlin’s world famous landmarks, cultural monuments, historical buildings, streets and other locations become transformed through light, projections and events. Extraordinary illuminations, light projections and light objects are presented by many local and international lighting artists. Working with light is still an emerging form of artistic and cultural expression, and the FESTIVAL OF LIGHTS offers a unique platform for visual artists.
Book your accomodation right here and combine it with a guided evening tour….have a look under “City & Co“…