Hier bloggt der Chef noch selbst.
Über sein Hotel und die regionale Küche, über Berlin und seine Events, gibt Ausflugstipps und berichtet über das, was ihm auch sonst noch so in den Sinn kommt.
Manchmal fällt auch anderen etwas ein. Das können auch Sie sein! Geben Sie einfach Ihre Kommentare ab.

Unsere Amazon Empfehlung:

Schon Empfohlen:

Berlin. CD: Eine akustische Reise zwischen Wannsee und Alex Walton Ford Pancha Tantra alles zur WM
Die Bundesrepublik: Eine Dokumentation mit zahlreichen Biografien und Abbildungen
Die Entdeckung der Currywurst.
Meisterwerke des 19. Jahrhunderts
Zimmer 483 (Limited Deluxe Version CD+DVD)
Im Reich der Eisbären. Ein Leben für die Arktis
Witzigmann's Familienkochbuch
Koffee with Karan 1
Lonely Planet: India
Der Johnson
Als Poesie gut
Vis a Vis, Berlin
Lonely Planet Berlin



wong it!
Creative Commons License
Add to Technorati Favorites
GeoURL
bookmark me

Zum Hotel >>

Suche

  • Kategorien

  • Archiv

    Oktober 2012
    M D M D F S S
    « Sep   Nov »
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  

    Neue Kommentare

    Impressum

    Add to Google

    Wikio - Top Blog - Deutschland

    Herbst in Berlin und Brandenburg – Wanderung um den Straussee

    Die Strausseefähre in Strausberg 

    Die Strausseefähre, nach dem einzigen eingesetzten Fährschiff auch Steffi genannt, ist eine Seilfähre in Brandenburg. Sie überquert den Straussee und verbindet seit 1894 die Innenstadt von Strausberg (Stadtseite) mit dem Wohngebiet Jenseits des Sees (Waldseite). Sie gilt als Wahrzeichen Strausbergs und steht unter Denkmalschutz. 

     Die Fähre wird von der Strausberger Eisenbahn GmbH betrieben und verkehrt ganzjährig. Während der Saison wird halbstündlich übergesetzt, dabei können bis zu 100 Personen gleichzeitig über den See befördert werden. Vor fünf Jahren transportierte das Fährschiff insgesamt ca. 30000 Fahrgäste. Die Fährstrecke ist 370 Meter lang, die Fahrzeit beträgt sieben Minuten. 

    Die Strausseefähre ist als öffentliches Personennahverkehrsmittel auch in den Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) integriert und trägt deshalb die zusätzliche Bezeichnung Fährlinie 39. – Allerdings gilt auf der Fähre nicht der reguläre VBB-Tarif, sondern ein spezieller Haustarif der Strausberger Eisenbahn GmbH. 

    Die Fahrscheine werden an Bord verkauft. 

    Copyright Text © Wikipedia

    Geben Sie einen Kommentar ab:


    × 2 = achtzehn

    Trackback: http://blog.plazahotel.de/2012/10/06/herbst-berlin-und-brandenburg-wanderung-um-den-straussee/trackback/