Hier bloggt der Chef noch selbst.
Über sein Hotel und die regionale Küche, über Berlin und seine Events, gibt Ausflugstipps und berichtet über das, was ihm auch sonst noch so in den Sinn kommt.
Manchmal fällt auch anderen etwas ein. Das können auch Sie sein! Geben Sie einfach Ihre Kommentare ab.

Unsere Amazon Empfehlung:

Schon Empfohlen:

Berlin. CD: Eine akustische Reise zwischen Wannsee und Alex Walton Ford Pancha Tantra alles zur WM
Die Bundesrepublik: Eine Dokumentation mit zahlreichen Biografien und Abbildungen
Die Entdeckung der Currywurst.
Meisterwerke des 19. Jahrhunderts
Zimmer 483 (Limited Deluxe Version CD+DVD)
Im Reich der Eisbären. Ein Leben für die Arktis
Witzigmann's Familienkochbuch
Koffee with Karan 1
Lonely Planet: India
Der Johnson
Als Poesie gut
Vis a Vis, Berlin
Lonely Planet Berlin



wong it!
Creative Commons License
Add to Technorati Favorites
GeoURL
bookmark me

Zum Hotel >>

Suche

  • Kategorien

  • Archiv

    Oktober 2012
    M D M D F S S
    « Sep   Nov »
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  

    Neue Kommentare

    Impressum

    Add to Google

    Wikio - Top Blog - Deutschland

    Berliner Leben – zu Besuch im Zeiss-Großplanetarium

    25. Geburtstag wird mit Tag der offenen Tür am Sonntag, 14. Oktober 2012 ab 14.00 Uhr gefeiert

    Wie kommt der Sternhimmel an die größte deutsche Planetariumskuppel? Was ist eine Multivisionsanlage? Kurze Programmsequenzen dienen dem Kennenlernen der genauen Funktion und Wirkungsweise der verschiedenen technischen Einrichtungen im Planetariumssaal. Lesen Sie hier weiter…

    Programm im Planetariumssaal:
    14 Uhr Kinderprogramm – Im Jahreskreis der Sonne
    15 Uhr Kinderprogramm – Der kleine Sternentraum
    17 Uhr Kinderprogramm – Sterne, Nebel, Feuerräder

     18.30 Uhr Planetarium transparent – ein Blick hinter die Kulissen des Planetariums. Zwei Mitarbeiter des Zeiss-Großplanetariums, Hans-Friedger Lachmann und Nikolai Wünsche, führen die Gäste in unterhaltsamen Stunden durch die faszinierende Welt der Planetariumstechnik. 

    Außerdem erleben die Zuschauerinnen und Zuschauer einen Kurzvortrag zur Geschichte des Hauses, eine Präsentation des aktuellen Sternhimmels und die besten Lasershows des Planetariums. Seien Sie also dabei, wenn es heißt. Türen auf, Licht aus und die “Sterne“ bewundern…ach wie romantisch.

    Zeiss-Großplanetarium
    Prenzlauer Allee 80
    10405 Berlin
    Tel: 030 / 42 18 45 0
    Fax: 030 / 42 51 25 2

    Copyright Text © Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin

    Geben Sie einen Kommentar ab:


    8 − zwei =

    Trackback: http://blog.plazahotel.de/2012/10/11/berliner-leben-zu-besuch-im-zeiss-grosplanetarium/trackback/