Archiv für den Tag: 17. Oktober 2012

Berliner Leben – Zu Gast im The Grand Berlin

Leben und leben lassen – hier romantisch den Abend verbringen… 

Der Ort mit historischem Charme ist ein dreigeschossiges Gebäude aus dem Jahr 1842. The Grand Berlin – früher einmal die Communal-Armenschule wurde mit zwei Treppenhäusern und den Räumen symmetrisch angelegt, denn Jungen und Mädchen wurden damals getrennt unterrichtet.

 Es ist das älteste noch erhaltene Schulgebäude der Spandauer Vorstadt. Im Erdgeschoss befinden sich ein schickes Restaurant, die Bar und der Club, im zweiten Stock der Ballsaal.
Der handgefertigte Kronleuchter wurde extra für das Gebäude entworfen und reicht von der Decke des ersten Stockes bis zum Erdgeschoss. Ach wie romantisch…hier lässt es sich leben.

“Mein absoluter Lieblingsspot in Berlin! Ambiente stimmt… und auch das Personal freundlich und zuvorkommend. Die Gäste sind gemixt, von Szene über Business bis A-Prominenz: alles da. Bei den Clubabenden gibt’s endlich mal wieder das Rodeo Gefühl.“

Wo? In Mitte:
The Grand Berlin
Hirtenstraße 4
10178 Berlin
Tel. 030/ 27 89 09 95 55
www.the-grand-berlin.com

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, Sonntag von 18 Uhr bis 02 Uhr
Freitag bis Samstag von 18 Uhr bis 04 Uhr