Ein Ministerium für eine Hose – zu Gast in der DISTEL

Peinliche Politikerwahrheiten bloßgestellt – Kabarettprogramm von Martin Maier-Bode mit Timo Doleys

Heute aus dem aktuellen Programm:

Fesselnde Solo-Satire mit rasanten Tangotänzen, falschen Freunden, echten Feinden, Verschwörungstheorien und verzweifelten Telefongesprächen…  

 …Justus Bockmann (Timo Doleys), CDU & Hoffnungsträger hat ihn verzapft. Es ist schon nach zehn Uhr und er weiß nicht, wo er ist. Ein Blick aus dem Fenster, rundum Plattenbauten. Und auf dem Klo ein  Exemplar “Neues Deutschland“. Hat er etwa mit den Linken gekungelt? – Aufgewacht in einem fremden Bett, Filmriss, die Ehefrau meldet sich am Handy und er kann die Hose nicht finden. Panik, denn ohne Hose kann er nicht weg. Dabei hat er heute den wichtigsten Termin seines Lebens, Wolfgang Schäuble will ihn öffentlich vorstellen. Er soll einen hohen Posten im Finanzministerium übernehmen… 

Wir empfehlen unbedingt einen Besuch der DISTEL in Berlin! 

Kabarett-Theater DISTEL GmbH
Friedrichstraße 101
10117 Berlin
Tel: 030/ 20 30 00 0
Fax: 030/ 20 30 00 20
distel@distel-berlin.de 

Und falls die Frau oder die Liebste vorher oder hinterher ein kleiner Hunger plagt, liegt eines der besten Restaurant der Stadt vis-à-vis, der GRILL ROYAL.

Wir wünschen einen “Guten Appetit“! 

Copyright Flyer © Kabarett-Theater DISTEL GmbH

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>