Archiv für den Tag: 30. April 2013

Berliner Leben – UNESCO International Jazz Day

A-Trane Special and Jazzradio Berlin presents: Ernst Bier and his little shop of jazz 

Dienstag, 30. April 2013 – UNESCO International Jazz Day – dieser Anlass hat natürlich den Grund und die Vorlage geliefert, mit Musikern dieses Ereignis im A-Trane zu zelebrieren. Zudem freut man sich in dem Jazz-Club sehr, Wilhelmina Steyling, die Gründerin von Jazzradio Berlin, für eine Kooperation gewonnen zu haben. Sie hat seit dem 01. Januar 2013 das Internetradio www.jazzplanet.de ins Leben gerufen. Weitere Infos über dieses Konzert zum UNESCO International Jazz Day lesen Sie hier… 

Little Shop of Jazz  “Zum Internationalen Tag des Jazz präsentiert der Jazzclub A-Trane zusammen mit dem Internet JazzradioBerlin den “Little Shop of Jazz” des Schlagzeugers Ernst Bier, der diese Band schon seit mehr als zwanzig Jahren betreibt. Unter diesem Namen bringt er immer wieder Musiker zusammen, die sich zwar kennen, aber in einer derartigen Formation nie zusammen gespielt haben. Die Musiker der Berliner Jazzszene kennen sich meist von anderen Auftritten, bei denen Ernst Bier auch Schlagzeug spielt. Hauptsächlich werden sie eigene Kompositionen aber auch arrangierte Standards spielen, die man dem swingenden Jazz zuordnen mag.“ Copyright Foto & Text © Jazz-Club A-Trane Berlin 

Lassen Sie sich mitreißen von der ungeheuren Spiellaune dieser exzellenten Musiker. Sie leben mit und durch ihre Musik, eine Tatsache, die sie ausnahmslos an die Zuhörer weitergeben. Einlass ab 21 Uhr & Konzert dann ab 22 Uhr, die Dauer mit 2 Sets ca. 50 Minuten. Der Eintritt EUR 15,– Erwachsene/ EUR 10,– Schüler und Studenten. 

Sitzplatzreservierungen unter:
reservieren@a-trane.de bitte mit dem Vermerk: A-Trane & jazzplanet oder telefonisch unter Tel. 0 30 / 31 32 550. 

Jazz-Club A-Trane Berlin
Inh. Sedal Sardan
Pestalozzistraße 105
10625 Berlin
www.a-trane.de
info@a-trane.de

Dwight Thompson, Vocal, Uli Kempendorff, Tenorsax, Rolf Zielke, Piano, Stefan Weeke,  Bass und Ernst Bier, Drums and maybe some other special guests…

Grüner Spargel mit Schinken?

Herr Eibl und sein Team empfehlen…… 

Aktuelle Spezialitäten in der KNESE

Unsere Speisekarte wird regelmäßig von saisonalen Spezialitäten begleitet… Küchenchef Herr Eibl empfiehlt:

Spargel_KNESE  ”Königliches Gemüse”, “Frühlingsluft in Stangen”, “essbares Elfenbein” – so vielfältig die Vergleiche, so groß ist auch die Faszination, die Spargel immer wieder und durch die Jahrhunderte auf viele Feinschmecker aus allen Erdteilen ausübt…. ab Dienstag, 30. April 2013.

Bekommen Sie gerade Appetit? Dann besuchen Sie uns doch in der “KNESE”