Hier bloggt der Chef noch selbst.
Über sein Hotel und die regionale Küche, über Berlin und seine Events, gibt Ausflugstipps und berichtet über das, was ihm auch sonst noch so in den Sinn kommt.
Manchmal fällt auch anderen etwas ein. Das können auch Sie sein! Geben Sie einfach Ihre Kommentare ab.

Unsere Amazon Empfehlung:

Schon Empfohlen:

Berlin. CD: Eine akustische Reise zwischen Wannsee und Alex Walton Ford Pancha Tantra alles zur WM
Die Bundesrepublik: Eine Dokumentation mit zahlreichen Biografien und Abbildungen
Die Entdeckung der Currywurst.
Meisterwerke des 19. Jahrhunderts
Zimmer 483 (Limited Deluxe Version CD+DVD)
Im Reich der Eisbären. Ein Leben für die Arktis
Witzigmann's Familienkochbuch
Koffee with Karan 1
Lonely Planet: India
Der Johnson
Als Poesie gut
Vis a Vis, Berlin
Lonely Planet Berlin



wong it!
Creative Commons License
Add to Technorati Favorites
GeoURL
bookmark me

Zum Hotel >>

Suche

  • Kategorien

  • Archiv

    April 2013
    M D M D F S S
    « Mrz   Mai »
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    2930  

    Neue Kommentare

    Impressum

    Add to Google

    Wikio - Top Blog - Deutschland

    Berliner Leben – UNESCO International Jazz Day

    A-Trane Special and Jazzradio Berlin presents: Ernst Bier and his little shop of jazz 

    Dienstag, 30. April 2013 – UNESCO International Jazz Day – dieser Anlass hat natürlich den Grund und die Vorlage geliefert, mit Musikern dieses Ereignis im A-Trane zu zelebrieren. Zudem freut man sich in dem Jazz-Club sehr, Wilhelmina Steyling, die Gründerin von Jazzradio Berlin, für eine Kooperation gewonnen zu haben. Sie hat seit dem 01. Januar 2013 das Internetradio www.jazzplanet.de ins Leben gerufen. Weitere Infos über dieses Konzert zum UNESCO International Jazz Day lesen Sie hier… 

    Little Shop of Jazz  “Zum Internationalen Tag des Jazz präsentiert der Jazzclub A-Trane zusammen mit dem Internet JazzradioBerlin den “Little Shop of Jazz” des Schlagzeugers Ernst Bier, der diese Band schon seit mehr als zwanzig Jahren betreibt. Unter diesem Namen bringt er immer wieder Musiker zusammen, die sich zwar kennen, aber in einer derartigen Formation nie zusammen gespielt haben. Die Musiker der Berliner Jazzszene kennen sich meist von anderen Auftritten, bei denen Ernst Bier auch Schlagzeug spielt. Hauptsächlich werden sie eigene Kompositionen aber auch arrangierte Standards spielen, die man dem swingenden Jazz zuordnen mag.“ Copyright Foto & Text © Jazz-Club A-Trane Berlin 

    Lassen Sie sich mitreißen von der ungeheuren Spiellaune dieser exzellenten Musiker. Sie leben mit und durch ihre Musik, eine Tatsache, die sie ausnahmslos an die Zuhörer weitergeben. Einlass ab 21 Uhr & Konzert dann ab 22 Uhr, die Dauer mit 2 Sets ca. 50 Minuten. Der Eintritt EUR 15,– Erwachsene/ EUR 10,– Schüler und Studenten. 

    Sitzplatzreservierungen unter:
    reservieren@a-trane.de bitte mit dem Vermerk: A-Trane & jazzplanet oder telefonisch unter Tel. 0 30 / 31 32 550. 

    Jazz-Club A-Trane Berlin
    Inh. Sedal Sardan
    Pestalozzistraße 105
    10625 Berlin
    www.a-trane.de
    info@a-trane.de

    Dwight Thompson, Vocal, Uli Kempendorff, Tenorsax, Rolf Zielke, Piano, Stefan Weeke,  Bass und Ernst Bier, Drums and maybe some other special guests…

    Geben Sie einen Kommentar ab:


    1 + = zwei

    Trackback: http://blog.plazahotel.de/2013/04/30/berliner-leben-unesco-international-jazz-day/trackback/