Schlagwort-Archiv: Asics

Berlin Plaza Hotel Staffel

ASICS Grand 10 Berlin am 10.10.10. um10.10 Uhr und
Berliner Marathon-Staffel am 21.11.10

Natürlich existiert die Berlin Plaza Hotel Staffel noch, lieber Herr Lacher, aber die viele Arbeit hat es uns dieses Jahr nicht leicht gemacht …

Das Training für die kommenden Läufe wird unmittelbar aufgenommen…, unser Chef ist im Oktober bestimmt wieder dabei, für den November werden wir ihn noch bearbeiten (Herr Hägele, bis Ende November sind doch 10km drin, oder? :-) )

Wir haben allerdings auch so noch Plätze frei! Handelt es sich bei den ASICS Grand 10 Berlin noch um relativ einfach zu bestückende 2er Staffeln über 2 x 5km, geht es bei der Marathon-Staffel um 42,195km verteilt auf 1 x 12,195km, 2 x 10km und 2 x 5km (so war die Aufteilung letztes Jahr)!

Mit Andreas Naumann und Sven Lacher sind uns leider 2 großartige Mitläufer und Kollegen abhanden gekommen, mal sehen was wir an Nachwuchs bei unseren Azubis im August bekommen …, lieber DS, Du bist bei beiden Events schon eingeplant, bekommst auch wieder “neue” Schuhe ….

Nicht unerwähnt bleiben soll auch unser Berlin Plaza Hotel Supporters Club um Nanett Goetjes & Familie, Katharian Güntsch, Andrea Neumann, Steffi Schöneweiß, Steffi Gleinig und natürlich Familie Döpke/Hägele! Ohne Eure Hilfe wären die ganzen Läufe garnichts! Wir hoffen in diesem Jahr immer noch, dass uns ein Supportes-Mitglied verloren geht, und in der Läufer-Gilde über 5km wieder auftaucht …, wo auch immer, – Ihr seid GROßARTIG!!!

Das Laufjahr geht also langsam in seine beste Zeit (DS, FH, NG? ,TI), so go on for a little training … (GO is absolutly in the training …)

Und wie immer geht es danach in die Knese

Lieber Herr Lacher,
jetzt kennen Sie die Aufstellung! Stehen Sie als Ersatz bereit?

Berliner Marathon-Staffel 2009

Wir sind im Ziel!

Berlin Plaza Hotel Marathon Staffel11Unsere Staffel aus Mitarbeitern vom Hotel Astoria und Berlin Plaza Hotel hat das Ziel erreicht! Andreas Naumann, Melvin Schumann, Sven Lacher, Thorsten Irle und Gert Orlich freuen sich auf dem ehemaligen 164 Feet Field Alevation über ein tolles Ergebnis für unsere Hotels! 3:46:09! Nicht schlecht!

Ein großartiger Tag auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof! Unsere Staffel hat die 42,195km gut überstanden! Wir hatten keine Ausfälle und auch die Schweinegrippe konnte uns nichts anhaben!

Berlin Plaza Supporter Club 11Wir waren zu 10t auf dem großen Tempelhofer Feld! Das Wetter trug seinen Teil zu einer ganz ungewohnten Laufveranstaltung bei! 13°C und Sonne! Und dann stehen die Jungs vom Team immer bis auf einen noch die ganze Zeit unserem tollen Berlin Plaza Supporter Team bei! Bei den BIG 25 Berlin, den 25km von Berlin und bei den ASICS Grand 10 Berlin war Frau/Mann ja noch unter sich und konnte alleine Jubeln … tja … Beck’s machts möglich, ich bin käuflich-also kauf mich :-)!
:-)

Ihr wart wieder super!

Der Lauf…
… war auch super! Irre Location! auf den Startbahnen, auf denen wir liefen, die 12km neben den Zuwegen 2 x auf dem Runway 27L mit seinen 1935m und die 10km 2x (5km 1x) auf dem Runway 27R mit 1659m sind zu meinen Kindzeiten in den 70ern Galaxy Großraumtransporter der US Air Force gestartet und gelandet! Das war mal der Flughafen von Berlin (lassen wir Schönefeld mit seinen damaligen Moskau und Havanna Flügen mal außen vor)! bis vor ein paar Monaten war hier noch Verkehrsbetrieb! I don’t miss it … , das Vorfeld auf dem vor über 50 Jahren die Luftbrücke lebte … irre!

Euch fünfen …
Berlin Plaza Supporter Club 11a
… Katharina Güntsch, Andrea Neumann, Nanett Goetjes, Freundin von Kommander Lacher und Stefanie Gleinig vielen Dank für einen tollen Tag!

17. Kondius Berliner Marathon-Staffel

Berlin Plaza Hotel und Hotel Astoria bei der Marathon-Staffel auf dem Flughafen Tempelhof

Marathon Staffel 2009Am Sonntag, 15. November 2009 steigt auf dem Flughafen Tempelhof die 17. Berliner Marathon-Staffel über 42,195km. Für die Staffel vom Berlin Plaza Hotel und Hotel Astoria gehen Gert Orlich über 12,195km, Thorsten Irle über 10km, Sven Lacher über 5km, Melvin Schumann über 10km und Andreas Naumann über 5km an den Start.

Der Startschuss fällt um 10:30 Uhr in Hangar 6. Der Zugang zum Gelände ist ausschließlich über Tor 11 vom Tempelhofer Damm / U-Bahnhof Paradestraße möglich. Da der Eintritt natürlich frei ist, freuen sich nicht nur unsere 5 Läufer auf zahlreiche Unterstützer, auch der Berlin Plaza Hotel Supporter Club um Nanett Goetjes, Katharina Güntsch, Andrea Neumann und Ex Top-Läuferin Stefanie Gleinig freuen sich über jeden, der noch kommen mag. Um unser Grüppchen auf dem Flughafen zu finden, ruft Ihr am Besten im Hotel an und erfragt die Tel. Nr. der einzelnen Läufer, so dass wir mitteilen können, wo wir in etwa stehen.

Selbst der Wetter-Gott hat wohl ein Einsehen und verspricht mit bis zu13°C und heiter bis wolkigem Himmel, dass kein Tropfen fallen soll!

Auf eine super Party auf dem Flughafen Tempelhof!

17. Kondius Berliner Marathon-Staffel

Die 17. Kondius Berliner Marathon-Staffel am 15. November 2009 wirft ihre Schatten voraus. Unsere 5 “weißen Kenianer” vom Berlin Plaza Hotel und Hotel Astoria stehen mächtig im Training, um die 42,195km auf dem Feld des Flughafen Tempelhof zu überfliegen.

Nachdem unsere Stefanie Gleinig aus der aktuellen Staffel in den Berlin Plaza Hotel Supporter Club gewechselt ist, verstärkt nun unser “größter” Azubi Melvin Schuhmann das Team als voraussichtlicher Schlußläufer.

Startschuß ist am Sonntag, den 15. November 2009 um 10:30 in Hangar 6. Der Zugang zum Flughafen Tempelhof erfolgt über den Tempelhofer Damm, Tor 13, direkt am U-Bahnhof Paradestraße.

Der Wetterbericht verspricht zum jetzigen Zeitpunkt einen trockenen Sonntag bei 6°C, vielleicht legt der Wettergott ja noch 3 – 4° dazu, ansonsten muss Markus Eibl, Küchenchef in der Knese, mit Glühwein aushelfen!

Berlin Plaza Hotel goes Marathon!

Yes we can!

Eine gemischte Staffel aus Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen vom Berlin Plaza Hotel und vom Hotel Astoria gehen bei der 17. Kondius Berliner Marathon-Staffel am 15. November 2009 an den Start!

Gelaufen werden die 42,195km von 5 Läufern. Die Staffel teilt sich auf in 12 / 10 / 5 / 10 / 5,195 km. Die Strecke befindet sich auf dem Flughafen Tempelhof. Ein neuer, interessanter Platz für so eine Veranstaltung. Organisiert wird die Marathonstaffel vom so erfahrenen Veranstalter scc running, der u.a. auch den Berlin Marathon organisiert.

Berlin Plaza Hotel StaffelSven Lacher, Empfangsmitarbeiter in beiden Häusern über 5km und als Ersatzmann für eine „Langstrecke”, Thorsten Irle, meistens am Empfang im Hotel Astoria über 10km, Andreas Naumann, Technik im Hotel Astoria, auch über 10km, sowie hoffentlich Stefanie Gleinig aus der Reservierung im Berlin Plaza Hotel über 5,195km und Gert Orlich, F&B Manager für beide Häuser über 12km sowie Daniel Schleider, Reservierungsleiter als Zwangverpflichteter Ersatzmann über 5km, freuen sich schon auf die Unterstützung des Berlin Plaza Supporter Clubs. Die Mitglieder dieser großartigen Einrichtung um Nanett Goetjes, Andrea Neumann und Katharina Güntsch haben schon zu den BIG25 Berlin, den 25km von Berlin und den ASICS Grand 10 Berlin tolle Stimmung und super Unterstützung an den Rand der Strecke gezaubert!

Alle Mitarbeiter und Freunde unserer beiden Hotels sind natürlich aufgerufen, die Berlin Plaza Hotel Supporters und somit auch unser Team zu unterstützen! Da der Lauf in unserer Leistungsgegend auf alle Fälle über 4 Stunden gehen wird, werden Markus Eibl und Andreas Müller aus der Knese hoffentlich ein kleines Catering organisieren!

Wir freuen uns über jeden Unterstützer an der Strecke und in den Hangars des Flughafens Tempelhof.

Als Highlight des nächsten Jahres stehen für unser Laufteam am 9. Mai 2010 die 25km von Berlin als BIG 25 Berlin auf dem Programm, mal schauen, ob wir dann mit 2 5x5km Staffeln an den Start gehen, als erster hat auf alle Fälle unser Geschäftsführer Frank Hägele seine Teilnahme zugesichert! Der GTM findet übrigens im kommenden Jahr vom 18. – 20. April in Mainz statt, kollidiert also nicht wie in diesem Jahr mit unserer Staffel :-) !

Also, immer schön im Training bleiben …

Asics Grand 10 Berlin

Und hier ist das Bild!

Berlin Plaza Hotel Asics Grand 10 Berli 11.10.2009

von links nach rechts: Andreas Naumann, Technik Hotel Astoria und Sven Lacher, Empfang Hotel Astoria & Berlin Plaza Hotel (beide HA2), Stefanie Gleinig, Reservierung im Berlin Plaza Hotel (BPH1), Daniel Schleider, Reservierungsleiter Berlin Plaza Hotel (BPH2), Frank Hägele, Chef “vons Janze” (BPH2), Gert Orlich, F&B Manager beide Häuser (BPH1), Alexander Diecke (HA1) und Thorsten Irle, irrer Köllner und meistens am Empfang im Hotel Astoria (HA1)

eine Zeit hat der Chef natürlich nicht erwähnt: 0:53:08!
Ein schöner Tag!

Die 17. Kondius Berliner Marathon-Staffel am 15. November 2009 steht noch an. 1x12km, 2x10km, 2x5km und 1×5,195km. Wer fehlt? Ein Teilnehmer und der natürlich der Chef… zum zujubeln…

… auf dem Flughafen Tempelhof!

Vielen Dank an Nanett & Olli Goetjes, Andrea Neumann, Steffi Stanulla, Markus Eibl, Familie Döpke-Hägele und all die Kinder die Ihr mitgebracht habt! Tolle Unterstützung!!!

Und vielen Dank auch an Sven aus dem Kamen, Julia Krause und natürlich Katharina Güntsch für Euer großartiges unterstützen vom Hotel aus und im Hotel!!!

Rekord bei den Asics Grand 10 in Berlin

Hotel Astoria und das Berlin Plaza Hotel laufen einen neuen Rekord

Alle Mannschaften liefen unter einer Stunde!!! Nach dem Lauf ging es ins Hotel zum gemeinsamen Ausklang mit den Aktiven und den vielen zahlreichen Fans! LAUF GUT -STIMMUNG GUT!

Hier alle Zeiten:

Platz PL AK. Name Mitglieder Buttozeit

65 42 S133 » Hotel Astoria 2 » Andreas Naumann, Sven Lacher MM 00:52:44
93 54 S132 » Hotel Astoria 1 » Thorsten Irle, Alexander Diecke MM 00:55:35
103 60 S131 » Berlin Plaza Hotel 2 » Daniel Schleider, Frank Hägele MM 00:56:50
105 33 S130 » Berlin Plaza Hotel 1 » Gert Orlich, Stefanie Gleinig X 00:57:35

Das Ergebnis können Sie ab sofort einsehen.
Dazu klicken Sie auf den nachfolgenden Link und in der entsprechenden Ergebnisliste auf Ihren Namen.

http://results.mikatiming.de/2009/berlin10

Weiter geht es dann im Mai 2010: >mehr

PS. Bilder folgen. (Erst mal was für die Waden tun!)

Plaza / Astoria Staffel beim ASICS Grand 10 Berlin

Vor dem Start der Hotel-Staffel beim ASICS Grand 10 Berlin

asics 3

8 Mitarbeiter vom Berlin Plaza Hotel und vom Hotel Astoria sind auch dabei, wenn mit der Rekordzahl von rund 6.500 Läufern am Sonntag um 12 Uhr am Schloß Charlottenburg die zweite Auflage der ASICS Grand 10 Berlin gestartet wird.

Der Clou der Rundstrecke ist eine Passage, die die Läufer durch den Zoo führt.

Die Ergebnisse gibt es gleich nach dem Rennen!

ASICS Grand 10 Berlin

Beim Googeln entdeckt!

Zeitplan -Programm

Startzeit : 12:00 Uhr
Letzter Läufer ca. 14:30 Uhr

” Die wissen wohl nicht, dass ich mitlaufe!!!

Anmeldungonline über mika timing
auf unserer website per Fax oder Post mit Anmeldeformular:
Berlin läuft!
Olympischer Platz 5
14053 Berlin

Der Lauf startet vor einer prächtigen Kulisse – dem Charlottenburger Schloss! Er verläuft auf ebener Strecke zum Ernst – Reuter – Platz, dem großen Stern und von dort zum Berliner Zoo. Ca. 1 km mitten durch den Zoo, dann am Savignyplatz vorbei, die Kantstr. bis zur Winscheidstr. und über die Schlossstrasse wieder zum Startpunkt zurück.

ASICS GRAND 10 BERLIN

Am Sonntag, 11. Oktober 2009 startet zum 2. mal die Asics Grand 10 Berlin

ASICS GRAND 10Das Berlin Plaza Hotel und das Hotel Astoria beteiligen sich bei diesem 10km Rennen mit jeweils 2 2x5km Staffeln. Start und Ziel des von Berlin läuft organisierten Rennens ist das Schloss Charlottenburg. Die Strecke führt über Otto-Suhr-Allee, Ernst-Reuter-Platz, Straße des 17. Juni, Siegessäule, Hofjägerallee, Katharina-Heinroth-Ufer, durch den Zoo Berlin, Budapesterstraße, Kantstraße, Windscheidt-straße und Schlossstraße zurück zum Schloss.

Der Startschuss fällt um 12:00 Uhr, der Berlin Plaza Hotel Supporter Club um Nanett Goetjes hat sich für den Savignyplatz / Kantstraße als Unterstützungsort entschieden. Unsere “weißen Kenianer” werden vermutlich gegen 12:40 / 12:45 Uhr +/- diese Stelle passieren!

Folgende Staffeln schicken wir auf den Weg:

Berlin Plaza Hotel 1
Stefanie Gleinig aus der Reservierung des Berlin Plaza Hotel und Gert Orlich, F&B Manager für beide Häuser

Berlin Plaza Hotel 2
Daniel Schleider, Reservierungsleiter und Frank Hägele, Chef von’s “Janze”

Hotel Astoria 1
Thorsten Irle vom Empfangsteam des Hotel Astoria, und Alexander Diecke, Betriebsleiter

Hotel Astoria 2
Andreas Naumann, Techniker im Hotel Astoria und oft auch im Berlin Plaza Hotel und Sven Lacher, Empfangsmitarbeiter in beiden Häusern

Die Läufer und Supporter freuen sich riesig (tolles Wort nach den Riesen in Berlin – die schönsten Bilder gibt es übrigens hier auf www.plazahotel.de) über Unterstützung von unseren Mitarbeitern, Freunden und unserem höchsten Gut, unseren Gästen!

Im Anschluß an das Rennen und die vermutlich vielen Pressetermine laden wir alle Unterstützer herzlich auf ein isotonisches alkoholfreies Paulaner Hefeweizen oder ein leckeres Berliner Pilsner in die Knese ein!