Schlagwort-Archiv: bode museum

Berliner Leben – zu Gast an der Strandbar Mitte

Unser Tipp jetzt im Sommer – Tanzkurse ganz kostenlos…  

Strandbar Mitte  … direkt am Wasser, auf der Bühne gegenüber dem Bode-Museum gibt es in der Strandbar Mitte unter der Woche jeweils ab 20.30 Uhr kostenlose Tanzveranstaltungen, am Montag Tango Argentino, am Dienstag ChaCha aber auch Walzer & Co, am Mittwoch wieder Tango Argentino sowie donnerstags Salsa und freitags Swing.
  Die immer noch hippste Strandbar unter den zahlreichen Open Air Locations Berlins – tagsüber chillen und abends tanzen gehen. – Wir waren schon mal vor Ort und haben das Treiben beobachtet…hier ist man ganz mondän mit allen Liebhabern dieser Musikrichtungen unter sich, alles und jeder wird getanzt. Probieren Sie es doch selbst einmal, mit Ihrem Partner oder Ihrer Liebsten – hier ist Berlin ganz wie früher, beim “Schwofen“ unter freiem Himmel. 

Strandbar Mitte
Monbijoustraße
10117 Berlin
www.strandbar-mitte.de

Berlin erleben – bei einer Segway Tour durch Berlins Mitte

Treffpunkt SEG2GO – Segway Point Berlin-Mitte 

seg2go_logo Gestern war es mal wieder soweit…eine Tour der besonderen Art mit face-to-face-Kommunikation genießen, das heißt ohne Audio-Guides oder stupide Bandansage – die Guides von SEG2GO kennen die Stadt, geben Tipps und beantworten gerne jederzeit individuelle Fragen. Und das beste daran, Foto-Stops können überall eingelegt werden. Einzige und alleinige Voraussetzung für die Teilnahme ist ein gültiger Mofa- oder Auto-Führerschein sowie Personalausweis oder Reisepass!

Copyright Text & Logo © SEG2GO – Segway Point Berlin-Mitte 

Treffpunkt war im Dom Aquarée…lesen Sie hier weiter. Danach ging es dann an eine der viele Strandbars in Berlin, an die Strandbar Mitte, die am Bode-Museum…Hexenkessel und Strand GmbH. Beides können wir Ihnen nur wärmstens empfehlen!

Goldene Nase 2009 – Berliner Haute Couture

Die Haute-Couture-Designerin Nanna Kuckuck erhält den Preis Goldene Nase 2009

Berlin ist die kreative Modemetropole. Die Modevisionen junger Berliner Designer und Labels überzeugen mit innovativen Konzepten. Die diesjährige Preisträgerin Nanna Kuckuck ist seit 20 Jahren als Modemacherin in Berlin aktiv, und seit zehn Jahren sorgen ihre Kreationen für unvergesslich glamouröse Auftritte.

Heute wird Nanna Kuckuck im Rahmen einer Festveranstaltung im Bode-Museum die Goldene Nase verliehen
fashion_book1_02 by Michael Kämpf
copyright: Michael Kämpf

NANNA KUCKUCK 10623 Berlin-Charlottenburg, Bleibtreustraße 52 – Fon 030.31507150