Schlagwort-Archiv: Burkhard Kieker

Gestern in Berlin – Präsentation des neuen MERIAN Berlin Heftes

Zu Besuch in der Helmut-Newton-Stiftung Jebenstraße 2 

Merian “Aufregender als New York Berlin ist das beliebteste Städtereiseziel der Deutschen und rangiert international längst in einer Liga mit New York und London… „ 

…mit diesem Satz wurde gestern das neue neuen MERIAN Berlin Heft in der Helmut-Newton-Stiftung Jebenstraße 2 vor Vertretern aus Presse, Wissenschaft und Tourismus präsentiert. 

MERIAN MERIAN zeigt, was diese Stadt so einzigartig macht, mit Themen wie “Das Berlin der jungen Künstler“, aber auch „Zu Besuch in den Ateliers und Galerien“. Es werden auf “Verborgene Schätze in Berlins unbekannten Museen“ hingewiesen, und „Wie Jedermann ins Kanzleramt kommt“. Aber auch die  Partyszene kommt bei „Unterwegs in der Straßenbahn M 10“ nicht zu kurz. Fragen wie & “Warum junge Berliner ihre Stadt in einen großen Garten verwandeln“ werden beantwortet, “Wladimir Kaminer schreibt über die Zugereisten in der Hauptstadt“, Schauspielerin Martina Gedeck stellt ihr Lieblingsviertel vor: Charlottenburg, und, und…zusätzlich enthalten ist ein großer, aktueller Stadtplan, das Heft mit mehr als 30 Seiten über die Sehenswürdigkeiten, Museen, Galerien, Hotels und Restaurants der Stadt ausgestattet… 

Unter den Anwesenden bei der Vorstellung des neuen Heftes waren auch Burkhard Kieker von visitBerlin, MERIAN-Chefredakteur Andreas Hallaschka und unsere Direktorin Frau Claudia Wülker. Vielen Dank für den interessanten Artikel. Jetzt sind wir für einen Streifzug durch die Stadt bestens gerüstet…

Berlin erleben – zu Gast im Palace Hotel

Neujahrsauftakt der DEHOGA Berlin am vergangenen Montagabend 

Im Gegensatz zum jährlichen Sommerfest, bei dem die Türen für alle Mitglieder geöffnet sind, wurden zum diesjährigen Neujahrsempfang vom DEHOGA Berlin-Präsidium nur Entscheider der Hotellerie und Gastronomie, Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie die Partnerunternehmen des Verbandes geladen. 

Neujahrsempfang 2013 Dehoga Berlin Im Bankettbereich des Palace Hotel genoss der Gästekreis sichtlich den aufmerksamen Service im eleganten Ambiente. Die Gelegenheit, sich mit bekannten und auch unbekannten Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik auszutauschen, wurde von den rund 400 Gästen ausgesprochen rege genutzt. Unter den Gästen waren auch der regierende Bürgermeister Klaus Wowereit, Willy Weiland und Burkhard Kieker. Themen wie die City Tax bzw. auch Bettensteuer genannt und der BER Flughafen Berlin Brandenburg Airport wurden galant & direkt nicht angesprochen…

Wir freuen uns über den schönen Abend und danken der DEHOGA Berlin sowie allen Partnern und Unterstützern, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Vielen Dank!

12. Berliner Wasserbetriebe 5 x 5 km TEAM-Staffel

Berlin Plaza Hotel und VisitBerlin gemeinsam am Start

Am Freitag ging der dritte Tag der Firmen-Staffel im Tiergarten über die Bühne. Insgesamt beteiligten sich an den drei Tagen über 22.000 Läufer in fast 5.000 Staffel an diesem großartigen Event. Während die Teams am Mittwoch noch durch’s Unwetter ziehen mussten, nahm sich das Wetter am Freitag ein Beispiel am Vortag, es goß wie aus Kübeln, pünktlich zum Start jedoch zeigte sich wieder der blaue Himmel über Berlin und die Sonne strahlte, was sie nur konnte. Ideale Voraussetzungen für ein gutes Rennen.

VisitBerlin, die Tourismus- & Kongressexperten der Stadt Berlin, stellten mit ihren Partnern, u.a. wir vom Berlin Plaza Hotel, 20 Staffeln unterschiedlichster Laufstärken an den Start. So wurde Julien Behrend, Azubi im Berlin Plaza Hotel mit seiner VisitBerlin Staffel #3 359. im Gesamtklassement aller drei Tage und 2. im VisitBerlin-internen Ranking mit einer Gesamtzeit von 1:54:07, während Laurin + Gert Orlich aus unserem Plazateam mit Team #2 mit einer Zeit von 2:03:37 1049. gesamt und 3. im VisitBerlin-Team wurden.

Die Strecke verlief im Schatten von Reichstag, Bundeskanzleramt und Siegessäule quer und zickzack durch den Tiergarten. Ein gewöhnungsbedürftiger Kurs mit dem eindeutigen Highlight, vorbei am anfeuerungsstarken Teamzelt von VisitBerlin laufen zu dürfen!

Großartige Stimmung im riesigen Teamzelt, es wurde viel geredet, gegessen, getrunken und natürlich angefeuert! Neben unseren 3 Plaza-gazellen war auch Frank Hägele, GF und Direktor von Berlin Plaza Hotel, Hotel Astoria und Aufsichtsrat von VisitBerlin zum Anfeuern gekommen.

Nächstes Jahr werden wir unsere Präsenz hoffentlich noch deutlich steigern, so viel Spass hat es gemacht!

Ein großes Dankeschön an das Organisationsteam von VisitBerlin um Nadine Janke und Burkhard Kieker. Großartige Leistungen nicht nur auf der Strecke …!

P.S.: Mehr Bilder gibt es demnächst auf dem Partnerportal von VisitBerlin unter www.partner.visitBerlin.de.

Hotelpartnertreffen visitBerlin@Auster

Berlins offizielle Tourismusorganisation 

visitBerlin wirbt seit 1993 weltweit für das touristische Angebot der Hauptstadt Berlin, eine Service-Agentur für Kongress- und Touristik-Partner in den Märkten und aktiver Informationsbroker für die Reiseindustrie. Als Berlin Tourist Information präsentiert und vermittelt unser Partner den Hauptstadtbesuchern das gesamte touristische Leistungsspektrum. 

 Am Dienstag dieser Woche war es wieder soweit: Die Hotelpartner wurden eingeladen, um sich über die touristischen Trends unserer Stadt auszutauschen und zukünftige Maßnahmen vorzustellen. 

 Als Symbol der kulturellen Vielfalt unserer Branche wurde ein besonderer Ort für unser Treffen ausgewählt. Unter dem „Dach des großen Versprechens“ im Haus der Kulturen der Welt, das sich als ein Tor Berlins zur Welt versteht, gab es Gelegenheit sich abseits des Alltagsgeschäfts über neue Aktivitäten bei visitBerlin zu informieren und sich über spannende gemeinsame Projekte auszutauschen. 

Copyright Guenter Steffen

Die Präsentation leitete Burkhard Kieker, seit dem 1. Januar 2009 ist er der Geschäftsführer von visitBerlin. Zuvor leitete er mehrere Jahre lang den Bereich Marketing und Unternehmenskommunikation der Berliner Flughäfen. Zu seinen Aufgaben gehörte dabei neben der klassischen Kommunikation insbesondere die Akquisition und Betreuung von Fluggesellschaften aus mehr als 60 Ländern. Im persönlichen Gespräch hatten die Teilnehmer des Berlin Plaza Hotels die Gelegenheit, auch ein paar Worte mit Herrn Kieker auszutauschen über seine vielfältigen Tätigkeiten als Journalist bei renommierten Medien wie der Wochenzeitung „Die Zeit“ und dem zur ARD gehörigen “Deutsche Welle TV”.