Schlagwort-Archiv: die riesen in Berlin

Die Riesen in Berlin

Die Riesen kommen, die Riesen gehen!

Au revoir kleine Riesin, à bientôt großer Riese

Nach einem letzten gemeinsamen Spaziergang vom Brandenburger Tor zur Moltkebrücke sind die kleine Riesin und der große Riese in ein Boot „gestiegen“ und die Spree entlang zur Museumsinsel entfahren!

Ein großartiges Spektakel der Truppe Royal de luxe aus Nantes.

Mehrere hunderttausend Besucher säumten am Sonntag noch einmal die Straßen im Regierungsviertel und die Ufer der Spree, um sich von den beiden Giganten aus Frankreich zu verabschieden!

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit der charmanten jungen Dame und dem skuriel wirkenden 10m großen Taucher!

Das Berlin Plaza Hotel und das Hotel Astoria freuen sich auf neue spektakuläre Kunstaktionen in 2010.

Hier die schönsten Bilder des finalen Sonntages:

Kleine Riesin 04.10.2009 Reichstag

Großer Riese 04.10.2009 Reichstag

Die Riesen 04.10.2009 Spreeufer

Kleine Riesein 04.10.2009 Spreeufer

Kleine Riesin 04.10.2009 Spreeufer 1

Großer Riese 04.10.2009 Spreeufer 1

Großer Riese 04.10.2009 Spreeufer 2

Royal de luxe 04.10.2009

Die Riesen gehen an Bord 04.10.2009

Die Riesen gehen an Bord 1 04.10.2009

Adieu les géants

Die Riesen in Berlin

Riese in der SpreeDer große Riese ist der Spree entsprungen und sucht im Tiergarten die kleine Riesin, die durch Friedrichstraße und Potsdamer Platz flaniert und ihrerseits den großen Riesen sucht.

Finden sollen sie sich gegen 15:00 am Pariser Platz zur großen Wiedervereinigung.

Wir zeigen hier schon einmal die schönsten Bilder des Vormittages! Und erliegen Sie nicht dem Charme der jungen Mademoiselle …

Kleine Riesin Stresemannstraße 03.10.2009

DSC05616

Kleine Riesin Potsdamer Platz 03.10.2009

Großer Riese Hauptbahnhof 03.10.2009 Großer Riese 03.10.2009

Großer Riese Kanzleramt 03.10.2009

Die Riesen in Berlin

Die kleine Riesin auf der Suche …

U N G L A U B L I C H

Die Kleine Riesin ist immer noch auf der Suche nach dem großen Riesen!

Was für eine Kulisse! Friedrichstraße und Gendarmenmarkt!

50.000, 100.000, oder 200.000 schwer schätzbar, wieviele am Straßenrand standen! Vielleicht waren es auch nur 100 oder 1.000! oder doch 10.000? Es waren V I E L E !

Bonjour kleine Riesin! Bonjour à Berlin!

DSC05458

Sie ist jung, sie ist grazil, hübsch und unnahbar! Sie hat einen Charme der einen umhaut! Und sie ist 5, 6 oder 7 Meter hoch! Wow!

Die deutsche Einheit in Riesenschritten!

Die kleine Riesin suchte heute Nachmittag ihren großen Onkel, lief durch die Friedrichstraße, vorbei an der Galleries de Lafayette um in Berlins schönster Stube, am Gendarmenmarkt, vor dem Deutschen Dom und geschätzten 20 tausend Zuschauern ein Schiff zu besteigen um Ihren Onkel „Riesen“ zu finden!

DSC05482

Ein sensationelles Schauspiel, welches am Sonnabend seinen Höhepunkt findet, wenn der gesuchte Onkel als Riese aus den Wassern des Humboldhafens auftaucht und nach seiner Neffin sucht!

Vereinigung am Brandenburger Tor, am 3. Oktober 2009!

Der Onkel Riese, schon bekannt als der Taucher soll am 3. Oktober gegen 10:00 Uhr am Sonntag am Humboldthafen am Hauptbahnhof aus dem Wasser hervorschauen!

Großartig!

Tag der Deutschen Einheit in Berlin

Berlin feiert!

An diesem Wochenende feiert Berlin mit vielen Veranstaltungen den Tag der Deutschen Einheit.

Brandenburger Tor by Berlin Plaza Hotel
Brandenburger Tor by Berlin Plaza Hotel

Hier gibt es einen kurzen Überblick über die Höhepunkte:

Volksfest am Pariser Platz und auf der Straße des 17. Juni
Insgesamt 1,5 Kilometer Festmeile mit 150 Ständen sind aufgebaut. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Dazu ein Musikrepertoire von Klassik bis Rock an den Bühenn am Brandenburger Tor und am Kleinen Stern.
Heute beginnt das Programm um 16.00 Uhr und endet um 22.00 Uhr.

Samstag beginnt dann der Höhepunkt des Einheitsfestes.
Von 15.00 Uhr bis 17.30 Uhr treffen sich der große Riese und die kleine Riesin der Straßentheater Compagnie Royal de Luxe am Brandenburger Tor. Das ist ein MUST!

Silbermond, Ich & Ich und Revolverheld, Jennifer Rostock und Avid beenden dann den Abend mit einem Gratiskonzert!!!!

Der Sonntag ist dann ein weiterer Höhepunkt, denn dann treten Bands wie John Lees’ Barclay James Harvest, Karat und Jeanette & Band auf. Angekündigt sind außerdem Stanfour, Markus & die NDW Revue, Nele, Bo Flower und McKinley Black.

Weitere sehenswerte Veranstaltungen:

Bühne am Kleinen Stern

Festmeile Straße des 17. Juni (Sieben große Videowände stehen auf der Festmeile, ein Kinderland mit
Karussells, Aktionen und Spielmöglichkeiten)

Welttag der Organspende
Zwei überdimensionale und begehbare Organe – ein Herz- und ein Lungenmodell – werden aufgebaut.

Symbole der Mauer
Zum 20-jährigen Jubiläum des Mauerfalls haben Künstler im Jemen, in Korea, Mexiko, Israel, auf Zypern, in den palästinensischen Autonomiegebieten und in China die 2,50 Meter hohen Steine aus Styropor bemalt und gestaltet.

Sperrungen
Autofahrer müssen sich auf Einschränkungen und Behinderungen einstellen. Die Ebertstraße zwischen US-Botschaft und Scheidemannstraße, die Straße des 17. Juni und der Platz des 18. März sind gesperrt.

Informationen zu Hotels sowie die Möglichkeit Ihrer Zimmerbuchung erhalten Sie
unter +49 (0) 30 88 413 444 oder unter www.plazahotel.de.