Schlagwort-Archiv: Forelle Müllerin

Oktoberfest auch in Berlin, und dann noch mit Fisch!

Küchenchef Thorsten Meyer empfiehlt: O’zapt is!

Paulaner Oktoberfestbier
½Maß  4,95

1 Maß  9,50

Gebratene Bachforelle mit Petersilienkartoffeln und Gurkensalat 12,90

Meyer's Bachforelle  Herr Meyer serviert seine gebratene Bachforelle mit Petersilienkartoffeln und Gurkensalat. Dazu passt hervorragend ein ½Maß Paulaner Oktoberfestbier. Wohl bekomm’s!

Und hier seine Rezeptur: “Die klassische Zubereitung der Bachforelle ist Forelle Müllerin Art (gebraten), welche mit Petersilienkartoffeln und Gurkensalat serviert wird. – Die ausgenommene Forelle kurz unter fließend kaltem Wasser waschen und mit Küchenkrepp vorsichtig trocken tupfen. Die Forelle mit frisch gepresstem Zitronensaft beträufeln, innen und außen salzen und in Mehl wenden. Überschüssiges Mehl abschütteln. In einer beschichteten Fischpfanne den Fisch dann in Butterschmalz erhitzen. Die Forelle auf mittlerer Temperatur braten. Die erste Seite fünf Minuten, vorsichtig wenden und dann die zweite Seite drei Minuten braten. Wenn sich die Rückenflosse leicht herausziehen lässt, ist die Forelle gar. Sonst noch ein paar Minuten weiterbraten. Die Forelle Müllerin auf vorgewärmten Tellern anrichten. Im Bratenfett Butter und frisch gepressten Saft erhitzen, Petersilie hacken und über die Forelle streuen. Mit heißer Zitronenbutter begießen und mit Zitronenscheibe garnieren.”

Vielen Dank für die kleinen Tipps zum Gelingen des Gerichtes. Die Hausfrauen unter uns werden es ihm danken.

Saisonale Gerichte aber auch „Hausmannskost“ frisch, appetitlich und schnell zubereitet

Unser Küchenchef Thorsten Meyer…

Knese-Business-Lunch-30_-KW-Juli-2013

…bietet Ihnen werktäglich in der Zeit von 12:00 bis 15:00 Uhr  wechselnde Gerichte zu Preisen von € 6,50 und € 9,50 zum Lunch an. Saisonale Gerichte aber auch „Hausmannskost“ frisch, appetitlich und schnell zubereitet – wie gewohnt mit Suppe, einem Glas Mineralwasser und einer Tasse Schümlikaffee oder Espresso.

Montag 22.7.
€ 6,50 Bunter Gartensalat mit Fetakäse
oder
€ 9,50 Maishähnchenbrust auf Kartoffelstampf mit glacierten Karotten

Dienstag 23.7.
€ 6,50 Kohlroulade mit Salzkartoffeln
oder
€ 9,50 Schweinerückensteak mit grünen Bohnen und Rosmarinkartoffeln

Mittwoch 24.7.
€ 6,50 Schmorgurken mit Kartoffelpüree und Salat
oder
€ 9,50 Mittelalterliches Schweinegulasch mit Spätzle

Donnerstag 25.7.
€ 6,50 Möhreneintopf mit Hähnchenfleisch
oder
€ 9,50 Tagliatelle mit grünem Spargel, Kirschtomaten
und Garnelen in Weißwein–Butter-Sauce

Freitag 26.7.
€ 6,50 Spinatlasagne an Salat
oder
€ 9,50 Forelle Müllerin mit Petersilienkartoffeln und Gurkensalat


Inklusive Tagessuppe, Glas Mineralwasser und einer Tasse Kaffee oder Espresso!

Guten Appetit!

Restaurant KNESE – Berliner Speiselokal im Berlin Plaza Hotel Knesebeckstraße 63 / Kurfürstendamm 10719 Berlin

Geöffnet täglich von 11:00 Uhr bis 1:00 Uhr warme Küche bis 23:30 Uhr Telefon 030 / 884 13-448 Email an Restaurant Knese