Schlagwort-Archiv: Fußball

Zu Gast bei Petite Claudine – dem Raucherlokal in Berlin

Wo Berlin-Besucher und Berliner gleichfalls Stammgäste sind…

  …eben bei Claudine, der wilden Französin in der Uhlandstraße 162/ Ecke Lietzenburger Straße. – Sie sind Raucher, wollen aber nicht in der Kälte stehen, dafür Zigarette und Getränke in netter und lockerer Atmosphäre gemütlich genießen – hier sind Sie richtig – im Bistro bei Petite Claudine darf geraucht werden, was die Schachtel hergibt – Sportübertragungen und Stammgäste machen den “Laden“ zu der urigen Kneipe um die Ecke. – Zum Abendessen in das Restaurant Knese, danach dann zu “Petite Claudine”.

Wir wünschen viel Spaß, und schon mal einen gemütlichen Feierabend. 

Bistro Petite Claudine
Uhlandstraße 162
10719 Berlin
Tel.: 881 34 48

Eröffnungsfeier der WM am 26.6.2011 im Berliner Olympiastadion

Das Auftaktspiel Deutschland gegen Kanada findet am Sonntag 26.6.2011 im Berliner Olympiastadion statt

Genau der richtige Ort für die Eröffnungsfeier und den ersten Sieg der deutschen Fußballfrauen.

Hoffentlich sieht der Kudamm nach dem Spiel dann so aus wie 2006.

Übrigens: Bis 1970 verbietet der DFB das Fußballspielen der Frauen – im Verein!!! Fußballspielende Frauen wurden “damals” als Mannweiber beschimpft und einige Male im Stadion mit Steinen beworfen.

Heute sind unsere Damen die erfolgreichsten Fußballerinnen der Welt, und oft besser als die Jungs!

Rest – Zimmer sind noch buchbar unter: Berlin Plaza Hotel

Be There with Hyundai

Der Partner der Fifa macht ein Zwischenstopp in Berlin!

Das Spiel Deutschland gegen Argentinien war gerade vorbei, als die Seitenstrassen des Kudamms von Fankarawanen blockiert wurden. In diesem Fall hat es nur ca. 6 Minuten gedauert, und das Berlin Plaza Hotel in der Knesebeckstrasse war nicht mehr zu erreichen!

Gut für das Team von Hyundai. Kurzer “Boxenstopp” an einem der schönsten Plätze Berlins.

Auch unsere Gäste und alle Fans die zum Ku´damm wollten (mussten) wurden reichlich beschenkt! Vuvuzuelas waren natürlich der Hit!!

Und weil die Aktion so schön war, gibt es hier die schönsten Bilder :).



Viel Spaß dem “Hyundai Team Germany” in Rostock und auf Sylt!

Und im nächsten Jahr geht es schon wieder weiter mit der Fifa U20 Frauen WM!

37. real,- BERLIN-MARATHON am 26. September 2010

89 Tage bis zum Berlin Marathon

Der Höhepunkt der diesjährigen Sportsaison ist nicht am kommenden Sonnabend wenn bei der Fußball WM in Südafrika um 16:00 Uhr Deutschland auf Argentinien trifft (Liveübertragung auf unserer Großbildleinwand in der Plaza Lounge im Berlin Plaza Hotel oder auf unserem nagelneuen Toshiba 42 Zoll Full HD Flatscreen auf der Terrasse der Knese Open Air). Auch ein mögliches anschließendes Halbfinale oder sogar das Finale könnten dieses Ereignis nur sehr bedingt toppen.

Am 26. September 2010 um 9:00 Uhr fällt der Startschuss für die diesjährigen 42,195km.

Knapp 3 Monate noch, das Training wird jetzt noch einmal gesteigert, 60km die Woche sollten es jetzt schon sein, der erste 30km Lauf steht vor der Tür und der Hochsommer (der Siebenschläfer verspricht uns heiße Wochen) zwingt den geneigten Läufer bei Temperaturen über 30°C in die frühen Morgen- oder späten Abendstunden.

Zimmer zum Berlin Marathon 2010 buchen Sie im zentral am Kurfürstendamm (Km 34 auf der Marathonstrecke) liegenden Berlin Plaza Hotel online oder unter der Tel. Nr. 030 / 884 13-444 oder im Hotel Astoria online oder unter der Tel. Nr. 030 / 312 40 67.

Unser Team freut sich auf Sie bei uns im Hotel, an und auf der Strecke!

Fußball WM im Berlin Plaza Hotel

Endlich hat sie angefangen, die WM in Südafrika!

Die ersten zwei Spiele der WM haben ernüchtert angefangen …

…Gastgeber Südafrika begeisterte mit dem ersten Tor der WM mit Sicherheit den gesamten afrikanischen Kontinent, leider reichte es nur zu einem 1:1 gegen Mexiko, wir drücken trotzdem weiter die Daumen.

Im zweiten Spiel quälte sich unser Nachbar Frankreich zu einem 0:0 gegen die “Treter” aus Uruguay, die dann aber garnicht so doll traten, auch wenn sie das Spiel (trotz Treterei …) nur noch zu zehnt beenden durften.

Gesehen haben wir das alles natürlich in der Plaza Lounge auf Großbildleinwand und mit dem angemessenen Service – super!

Wir zeigen in der Plaza Lounge im Berlin Plaza Hotel und für alle Gäste des Restaurant Knese alle Spiele, seien Sie uns herzlich willkommen! Für Spiele mit deutscher Beteiligung reservieren Sie bitte Ihre Plätze unter der Tel. Nr. 884 13-448. Wir freuen uns auf 4 tolle Fußballwochen mit Ihnen in der Plaza Lounge!

Nebenbei kann man in der Plaza Lounge natürlich auch hervorragent die Knese Speisekarte rauf und runter probieren und sich von unserem Küchenchef Markus Eibl verwöhnen lassen!

Berlin Plaza Hotel Tippteam

DS ist nur unwesentlich schlechter als elburli und trotzdem wie Hoffenheim!

In unserem Bundesliga Tippspiel auf der Plattform des Radioeins Tippspiels holte sich Daniel Schleider aus unserer Reservierung den Kuranyi für den schlechtesten Spieltagestipp aus dem Hotel Astoria zurück!

Führend weiterhin Thorsten Irle vor Yalzin Balci (beide Empfang Hotel Astoria) vor Gert Orlich (F&B Manager im Berlin Plaza Hotel und heute beim RBB-Lauf in Potsdam in 1:21:20 in persönlicher Bestleistung über die Drittelmarathondistanz von 14,065km unterwegs …) und dem doch leicht überraschend heranschnellendem 5x5km Staffelkollegen (25km von Berlin, 10. Mai 2009) Sven Lacher (Empfang beide Häuser)!

Der Berlin Plaza Hotel Bundesliga Rückblick

Cottbus schlägt Tabellenführer Wolfsburg

plaza-hotel-fusball-2009Will diese Jahr kein Verein Deutscher Fußballmeister werden? Der Vfl Wolfsburg aus der VW und Autostadt zeigte Nerven und verliert in einem Temporeichen Spiel gegen unseren Brandenburger Nachbarn FC Energie aus Cottbus mit 2:0.

Auch Daniel Schleiders (DS und Reservierungsleiter vom Berlin Plaza Hotel und Hotel Astoria) Bayern aus München patzten gegen wieder erstarkte Schalker mit 0:1, ebenso wie der HSV. Die Hamburger verloren gegen die Borussia aus Dortmund mit 1:0. Der VfB Stuttgart meldete ebenso Ambitionen an (2:0 gegen Eintracht Frankfurt) wie unsere Berliner Hertha, die am Freitag Abend die TSG 1899 Hoffenheim von SAP Gründer Dietmar Hopp mit 0:1 besiegten. Bayer 04 Leverkusen fragt sich wahrscheinlich immer noch, wie man gegen den schon fast abgestiegenen KSC mit 0:1 verlieren konnte. Es kann ja nicht alles an dem ungeliebten aber trotzdem großartigen Ausweichquartier LTU Arena in Düsseldorf liegen.

Die Restlichen Spiele endeten:
Hannover 96 – 1. FC Köln 2:1
SV Werder Bremen – Vfl Bochum 3:2
Borussia M’gladbach – Arminia Bielefeld 1:1

Nächste Woche muß sich Hertha BSC gegen den Hamburger SV beweisen. Bleibt aus lokalpatriotischer Sicht zu hoffen, das der HSV viel Kraft im UEFA Cup Hinspiel gegen den SV Werder Bremen lässt…!

Am 31. Spieltag empfängt Hertha BSC den Vfl Bochum im Berliner Olympiastadion. Unglaublich, aber das Stadion ist fast ausverkauft!

Der Berlin Plaza Hotel Bundesliga Rückblick

Hertha dreht ein beinahe verlorenes Spiel

Sonne satt im Berliner Olympiastadion
Sonne satt am Sonntag Nachmittag im Berliner Olympiastadion

Die Fußball Bundesliga bleibt spannend! Alle verbliebenen und plötzlich neu dazu gekommenen Meisterschaftskandidaten siegten. Der führende Vfl Wolfsburg aus der Autostadt siegte in Leverkusen bei der Bayer 04 mit 2:1. Man fragt sich, wer Magaths Truppe noch stoppen soll? Vermutlich der FC Bayern München! Die Münchner siegten 1:0 in Bielefeld und sicherten Jürgen Klinsmann vorläufig den Job. Der Vfb Stuttgart siegte 3:0 bei Thorsten Irle „Geißbock“ (Empfangsmitarbeiter im Hotel Astoria) seinen Kölnern und spielt sich heimlich ins Titelrennen zurück!

Am Freitag gewann Schalke 04 gegen den FC Energie Cottbus mit 4:0, die restlichen Spiele des Sonnabends lauteten Eintracht FrankfurtBorussia Mönchengladbach 4:1, Vfl BochumBorussia Dortmund 0:2 und Karlsruher FCTSG 1899 Hoffenheim 2:2. Was ist nur bei Herbstmeisters SAP Gründer Dietmar Hopps Hoffenheimern los?

Der Hamburger SV siegte am heutigen Sonntag gegen Hannover 96 mit 2:1 und zeigt Zähne im Kampf um den Titel! Unglaublich, wie die Hamburger die 3-Fachbelastung aus UEFA Pokal, DFB Pokal und Bundesliga stemmen! Und jetzt geht es für sie 4 x gegen den SV Werder Bremen, die heute ein fast schon sicher geglaubtes Spiel mit 1:2 bei Hertha BSC im Berliner Olympiastadion verschenkten! War Hertha so stark oder fehlten den Bremern am Schluss die Kräfte? Ich glaube eher Zweiteres …

In unserem Berlin Plaza Hotel Tippspiel Plazagrätsche05 von der RBB Welle Radioeins hat Ingrid Allnoch, unsere Sales Managerin einen sensationellen Spieltagsieg errungen (wurde da geholfen?)! Herzlichen Glückwunsch, das war auch überfällig! Im Gesamtklassement führt Thorsten Irle deutlich vor Gert Orlich und Yalcin Balci aus unserem Hotel Astoria! Herr Balci bekommt trotzdem diese Woche den Kuranyi für den schlechtesten Tagestipp, da unser lieber Herr Naumann aus der Technik die Samstagspiele nicht getippt hat und somit aus der Spieltageswertung rausfällt!

Großer Sport!

Der Berlin Plaza Hotel Bundesliga Rückblick

Hertha schwächelt – ich auch!

Der 25. Spieltag der Fußball Bundesliga führte uns eines vor Augen: Mit Arroganz, Überheblichkeit und ohne Bereitschaft zur vollen Arbeitserfüllung wird man nicht deutscher Meister. Hertha BSC verlor das Bundesligaspiel beim VFB Stuttgart völlig verdient mit 0:2, liegt in der Tabelle jetzt nur noch 1 Punkt vor dem FC Bayern München (1:0 gegen den Karlsruher SC), hertha-plazader genauso schlecht spielte wie Hertha, aber als einziger Verein in Deutschland auch mit Arroganz und Überheblichkeit Spiele gewinnt. Ebenfalls nur einen Punkt Rückstand haben die leisen Wolfsburger (3:0 bei Arminia Bielefeld) aus der Autostadt und der Hamburger SV (2:1 auf der Arena gegen den FC Schalke 04). Es bleibt also weiterhin spannend!

Thorsten Irle, Empfangsmitarbeiter im Hotel Astoria und enthusiastischer Geißbockfan sah ein verdientes 2:0 seines Kölner FC bei Energie Cottbus und führt nebenbei auch unser Tippspiel „Plazagrätsche05“ auf radioeins an. Das 1:2 von Schalke rettet mich in unserem Tippspiel mit 3 zusätzlichen Punkten noch auf Platz 5, trotzdem auch persönlich ein unzufrieden stellender Spieltag. Den Kuranyi für den schlechtesten Tipp gebe ich diese Woche weiter an Claudia Wülker aus der Berlin Plaza Hotel Reservierung, die sich diesen mit unserem Ex-Azubi Anselm Schaffer teilen darf.

Die restlichen Ergebnisse:

Borussia M’gladbach – Vfl Bochum 0:1
Borussia Dortmund – SV Werder Bremen 1:0
TSG Hoffenheim – Hannover 96 2:2
Bayer 04 Leverkusen – Eintracht Frankfurt 1:1

In zwei Wochen geht es nach der Länderspielpause im Berliner Olympiastadion gegen die Borussia aus Dortmund. Ein volles Stadion ist garantiert, Restkarten bekommen Sie noch hier und nach dem Spiel sehen wir uns in der Knese auf eine Haxe, ein Eisbein und ein Bier um hoffentlich einen verdienten blau-weißen Sieg feiern zu können!

Der Berlin Plaza Hotel Bundesliga Rückblick

Der 20. Fußball Bundesliga Spieltag wurde heute mit einem entäuschenden 1:1 Unendschieden des BVB aus Dortmund gegen den FC Energie Cottbus und einem 2:0 Erfolg des HSV gegen die Arminia aus Bielefeld beendet.

Und es gibt einen neuen sensationellen Tabellenführer: Hertha BSC! Die Berliner gewannen durch einen durchaus verdienten 2:1 Sieg im Berliner Olympiastadion gegen den wahrscheinlichen Deutschen Meister 2009 FC Bayern München. Ein Sieg, den vorher wahrscheinlich niemand für möglich gehalten hätte. Nur der Tagesspiegel wusste schon in seiner Sonnabend Ausgabe, wie man den Bayern beikommen kann: „Und tatsächlich gibt es einen Schlüssel zum Erfolg für jeden bajuwarischen Gegner. Er heißt Christian Lell, Abwehrspieler auf der rechten Seite. Dort ist Bayern verwundbar“ (Zitat aus Der Tagesspiegel, Ausgabe vom 14.02.2009). Gut möglich, dass Herthas Trainer Lucien Favre diesen Artikel gelesen hatte, denn es kam genau so wie in der Zeitung beschrieben! Durch einen Lapsus von Lell konnte Woronin unbedrängt zum zwischenzeitlichen 1:0 einköpfen.

Hertha Trickot der Saison 1999/2000! Geht es dieses Jahr wieder in die Championsleague?
Hertha Trickot der Saison 1999/2000 Geht es dieses Jahr wieder in die Championsleague?

Nun ist jedoch leider die Zeit vorbei, in der jeder Gegner Hertha unterschätzt, wie es die Bayern an diesem Wochenende mit einer unglaublichen Arroganz getan haben. Sie werden wohl aber trotzdem Meister, lieber Herr Schleider aus unserer Reservierungsabteilung, Sie können beruhigt sein! Für alle Berliner ist es eine tolle Momentaufnahme, für eine Woche die Bundesliga Tabelle ungläubig bestaunen zu können. Mit Glück hat dieser Tabellenplatz jedoch nichts mehr zu tun, spielen die so oft belächelten Berliner doch mit einer taktischen Meisterleistung und einer unglaublichen Effizienz! Wir sind gespannt auf die nächsten Spiele!

Was geschah an diesem Wochenende noch? SAP Dietmar Hopps TSG aus Hoffenheim patzte gegen Die Werkself von Bayer 04 Leverkusen, der FC Schalke 04 bleibt in der Kriese und verlor das Revierderby gegen den Vfl Bochum und der SV Werder Bremen krieselte sich zu einem beeindruckendem 1:1 gegen den wahrscheinlichen Absteiger 2009 Borussia Mönchegladbach.

Hier die Ergebnisse in der Übersicht:

1899 Hoffenheim – Bayer Leverkusen 1 : 4
Hertha BSC Berlin – FC Bayern München 2 : 1
VfL Bochum – FC Schalke 04 2 : 1
Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg 0 : 2
Hannover 96 – VfB Stuttgart 3 : 3
1. FC Köln – Karlsruher SC 0 : 0
Werder Bremen – Bor. Mönchengladbach 1 : 1
Borussia Dortmund – Energie Cottbus 1 : 1
Hamburger SV – Arminia Bielefeld 2 : 0
(Quelle: www.bundesliga.de)

Unser Tippteam Plazagrätsche05 vom Berlin Plaza Hotel und Hotel Astoria im Radioeins Tippspiel liegt nach einem an Punkten entäuschenden 20. Spieltag weiter im vorderen Viertel. Tagessieger wurde mit 11 Punkten Gert Orlich vom Berlin Plaza Hotel, den Kuranyi für den schlechtesten Tipp erhielt an diesem Wochenende Daniel Schleider, Reservierungsleiter im Berlin Plaza Hotel mit einem kläglichen Punkt.

Das nächste Heimspiel von Hertha BSC findet am 28. Februar um 15:30 im Berliner Olympiastadion statt. Tickests für dieses Spiel erhalten Sie hier und für alle auswärtigen Fans der Berliner und natürlich auch für die Fans der Gäste aus Mönchengladbach haben wir noch Zimmer frei. Unsere Reservierungsabteilung erreichen Sie unter der Telefonnummer 030 / 884 13-444. Gerne können Sie aber auch Online im Berlin Plaza Hotel oder im Hotel Astoria buchen. Wir freuen uns auf Sie! Nach dem Spiel geht es auf jeden Fall in die Knese, dem Berliner Spezialitäten Restaurant mit den schönsten Eisbeinen von Berlin!