Schlagwort-Archiv: Hertha BSC

Highclass again!

Hertha BSC is the Berlin soccer club!

Hertha BSC Fan-Shop  HaHoHe – Hertha BSC is back in the saddle again – Premier League! Hertha was named after the eponymous blue and white coloured steam boat on the “Wannsee” 25th July 1892 – the foundation date. Since then the club – as well as the city – went through an eventful patch. Today Hertha BSC is the soccer club which unites fans from east and west.

Frühlingsangebote aus Berlin, der Hauptstadt des Sports!

Berlin ist auch in den Teamsportarten die Nummer 1

DFB-Pokalendspiel   Die Hauptstadt ist aufgrund ihrer hervorragenden Wettkampfstätten immer wieder Bühne für sportliche Highlights von internationalem Renommee und mit 138 Mannschaften in den Ersten und Zweiten Bundesligen ist Berlin auch in den Teamsportarten die Nummer 1 in Deutschland.

Die Fußballer von Hertha BSC und dem 1. FC Union Berlin, die Basketballer von ALBA BERLIN, das Eishockeyteam der EHC Eisbären, die Handballer der Füchse Berlin und die Volleyballer der BERLIN RECYCLING Volleys und auch die TOP Sportler der anderen Sportarten machen Berlin zur Hauptstadt des Spitzensport. Jährliche Highlights wie das ISTAF, das Sechstagerennen oder das DFB-Pokalendspiel zeigen, dass der Sport in Berlin eine lange und erfolgreiche Tradition hat.

Die schönsten Laufstrecken …

… außerhalb Berlins

Nach der Vorbereitung auf den Berliner Halbmarathon im Trainingslager in Dubai lag die neueste Strecke in dieser Woche im Rheinland. 20km immer am Rhein entlang, von Düsseldorf bis ungefähr nach Langstkierst. 10km hin und 10km wieder zurück.

Von der Oberkasseler Brücke geht es an den Rheinwiesen zur Theodor-Heuss-Brücke. Auf der anderen Rheinseite liegen die Schnellenburg, ein nettes kleines Hotel an der Messe gelegen, das wir zur Tagungsmesse STB, and der das Berlin Plaza Hotel und das Hotel Astoria teilgenommen hatten, vom vergangenen August kennengelernt haben und die Esprit Arena, wo früher das Düsseldorfer Rheinstadion stand und in der heute abend der große Boxkampf zwischen Wladimir Klitschko und Eddie Chambers vor 51.000 Zuschauern stattfinden wird. Gleichzeitig ist das Stadion Heimarena von Fortuna Düsseldorf, somit wird sich in der kommenden Fußball Zweitligasaison auch Hertha BSC hier einfinden. Auf dem Deich wird Meerbusch links liegen gelassen, weiter geht es am Naturschutzgebiet Ilverich entlang. Die Autobahn A44 wird unterquert und dann noch 2km bis Langstkierst – und ab wieder zurück.

Der Halbmarathon kann kommen …

Hertha BSC : HSV am 04.10.2009 im Olympiastadion

Hertha BSC - Hamburger SV 04.10.2009
Hertha BSC - Hamburger SV 04.10.2009

Unsere Hertha braucht Ihre Unterstützung. Am 04.10.09 müssen 3 Punkte gegen den Meisterschaftskandidaten Hamburger SV im Berliner Olympiastadion erkämpft werden.
TOP-Sitzplätze gibt es momentan für nur 29,- EUR!! Also zugreifen und anfeuern!!!!!!!

Hertha BSC - Hamburger SV 04.10.2009 Tickets
Hertha BSC - Hamburger SV 04.10.2009 Tickets

real,- 36. Berlin Marathon

Haile Gebrselassie gewinnt den real,- 36. Berlin Marathon

Haile Gebrselassie hat den 36. Berlin Marathon mit einer Zeit von 2:06:08 gewonnen. Damit verfehlte er seinen eigenen Weltrekord aus dem Vorjahr deutlich um über 3 Minuten, was bei hochsommerliche Temperaturen um 26°C aber niemanden verwundert haben dürfte. Bei den Frauen siegte seine Landsfrau Atsede Habtamu Besuye in 2:24:47.

Das Ziel aller Begierde - eine schöne Belohnung!
Das Ziel aller Begierde - eine schöne Belohnung!

Das Berlin Plaza Hotel lag mit der Knesebeckstraße bei Kilometer 34 nicht nur direkt an der Strecke, sondern schaute dieses mal ordentlich hinter die Kullissen!
Folien Berlin MarathonWir beteiligten uns im Zielbereich bei der Folienausgabe und sahen viele, viele glückliche, aber natürlich auch so manche unzufriedenen Gesichter! Emotionen pur! Nächstes Jahr ist es erklärtes Ziel, nicht auf der Seite der Helfer zu stehen, sondern selbst die 42,195 km zu bestehen. Voraussetzung dafür ist aber neben einer erfolgreichen sportmedizinischen Untersuchung auch die Erlaubnis des Hotelchefs, ist das Training doch sehr zeitintensiv und nur mit viel Verständnis des Chefs zu bewältigen!

Apropos Chef…
Der trainiert jetzt hoffentlich intensiv für die ASICS GRAND 10 Berlin am 11. Oktober! Bei diesem Rennen nehmen das Hotel Astoria und das Berlin Plaza Hotel mit je zwei Staffeln an der 2x5km Staffel vom Schloss Charlottenburg via Siegessäule und durch den Berliner Zoo zurück zum Schloss teil.

Über Fußball schreib ich heute nix, da ist mir beim zuhören auf Inforadio schon nach der ersten Hälfte Hertha – Freiburg die Lust vergangen (z.Zt. 0:3), den Berlin Plaza Hotel Bundesliga Rückblick darf morgen der Kollege Schleider schreiben! :-(

Urlaub in Berlin

Heute:
Ketzin/Ortsteil Paretz

Reitausflug in Ketzin
Reitausflug in Ketzin

Dort wo sich Hase und Igel gute Nacht sagen, in den Bächen noch Wein und Honig fließt und Königin Luise von Preussen Ihre Sommerresidenz hatte, lud unsere Reservierungsmitarbeiterin Stefanie Gleinig die Empfangskolleginnen Andrea Neumann, Nanett Goetjes und Stefanie Stanulla inklusive Nachwuchs endlich zum lang ersehnten Reitausflug ein. Unglücklicherweise hatte sich Frau Goetjes´ Lebenspartner Olli in das falsche Fahrzeug gesetzt. Zu seinem Erstaunen war der nächste Halt nicht das Berliner Olympiastadion und die Partie Hertha BSC : Hannover 96, sondern die Pferdekoppel von Frau Gleinig. Umso begeisterter war allerdings seine Tochter Alina. Diese hatte in Pferd Dina eine neue Freundin gefunden. Nach einigen Runden auf der Pferdekoppel, Fingerfood-Stop bei Netto (früher Plus) ging es an den Strand der Havel. Bei einer Wassertemperatur von 20 °C trauten sich allerdings nur Frau Neumann und Frau Gleinig ins Wasser.

Der Berlin Plaza Hotel Bundesliga Rückblick

Die Bundesliga Saison 2009/2010 hat mit Volldampf Fahrt aufgenommen.
Hertha Bahn

Es gab gleich am ersten Spieltag so manche Überraschung:

Aufsteiger Mainz 05 erkämpft gegen Bayer 04 Leverkusen ein 2:2, der SV Werder Bremen verliert zu Hause gegen Eintracht Frankfurt 2:3, der SC Freiburg holt gegen den Hamburger SV ein 1:1, das Torreichste Spiel des Spieltags findet mit einem erstaunlichen 3:3 zwischen dem Vfl Bochum und Borussia Mönchengladbach statt! Der TSG 1899 Hoffenheim von SAP Gründer Dietmar Hopp wird beim 1:1 gegen den FC Bayern München durch ein nicht gegebenes Tor ein möglicher Sieg verweigert. Schon eher in den Kalender passen die restlichen Ergebnisse: Meister Vfl Wolfsburg aus der Autostadt unterstrich seine Ambitionen für die Saison mit einem 2:0 gegen den Vfb Stuttgart, BVB aus Dortmund gewinnt vor über 80.000 Zuschauern 1:0 gegen die Astoria Empfangsmitarbeiter Irles Geißböcke vom 1.FC Köln, Schalke 04 gewinnt 2:1 beim Club, dem 1.FC Nürnberg und Hertha BSC duselt sich in einem unterirdischen Spiel im Berliner Olympiastadion zu einem 1:0 gegen Hannover 96.

Hertha hat jetzt erst einmal zwei Auswärtsspiele (am 16.08.2009 in Gladbach und am 23.08.2009 beim Vfl Bochum), da das Berliner Olypiastadion für die Leichtathletik WM 2009 in Berlin vom 15. bis 23. August 2009 reserviert ist. Das nächste Heimspiel steht am Sonntag, den 30. August gegen die grün-weißen aus Bremen an. Fast schon ein Derby, beschreibt Achim Achilles in seiner Kulumne auf Spiegel-Online doch Bremen auch gerne als Cottbus des Westen!

Im Tippspiel Plazagraetsche05 der Mitarbeiter vom Berlin Plaza Hotel und vom Hotel Astoria auf Radioeins können wir zwei neue Mitspieler begrüßen: Werderfisch Andreas Müller aus der Knese und Sachsenpaule alias Markus Eibl, Küchenchef im Berlin Plaza Hotel.

Den Kevin Kuranyi für den schlechtesten Spieltagestipp verdiente sich Daniel Schleider aus unserer Reservierung, der damit nahtlos an seine Tippleistungen der letzten Saison anknüpt!

(Fussball-) Urlaub in Berlin!

SV Babelsberg 09 : Bayer Leverkusen
SV Babelsberg 09 : Bayer Leverkusen

Gleich 2 hochkarätige Bundesligisten waren an diesem Wochenende in Berlin und Babelsberg zu Gast. Beide Spiele durfte ich mir aus der
1. Reihe direkt von der Seitenauslinie anschauen. Während sich die Mannen vom 4.Ligisten SV Babelsberg 03 tapfer gegen Bayer Leverkusen wehrten und nur mit 0:1 unterlagen, enttäuschten die „Eisernen“ vom 1. FC Union Berlin gegen Werden Bremen auf ganzer Linie. An der alten Försterei war alles vorbereitet für ein großes Spiel, einzig die Spieler wirkten lethargisch, unmotiviert und vor allem ängstlich. Schade, dass ein nun inzwischen wieder in der 2. Liga spielender Verein das Spiel des Jahres vor ausverkauftem Haus so verschenkt. Einzig das Publikum wurde diesem Event gerecht. Bleibt abzuwarten, wie sich die Eisernen nun in der 2. Bundesliga schlagen. Nach dem Auftritt gestern kann einem jedenfalls angst und bange werden. Einen Sieg gegen den SV Werder Bremen hatte sicherlich niemand erwartet, aber ein bisschen Gegenwehr schon!
1. FC Union Berlin : SV Werder Bremen
1. FC Union Berlin : SV Werder Bremen

Mein Glückwunsch geht trotz der Niederlage an die furchtlosen und bravourös kämpfenden Babelsberger.

Daniel Schleider
Reservierungsleiter

DFB-Pokal Wochenende in Berlin

Foto Fussball

Die kommenden 3 Tage stehen in Berlin und Umland ganz im Zeichen des DFB-Pokals.

Schon heute um 20:30 Uhr kann der SV Babelsberg 03 versuchen Bayer Leverkusen im „Karli“ Karl-Liebknecht-Stadion ein Bein zu stellen. Morgen geht es dann im Jahnsportpark weiter mit der Partie TeBe Berlin gegen den Bundesligaabsteiger Karlsruher SC. Das absolute Topspiel findet dann in der „neuen“ Alten Försterei an der Wuhlheide in Köpenick statt. Dort erwarten die Eisernen vom 1 FC Union Berlin den amtierenden Pokalsieger SV Werder Bremen. Das Spiel beginnt um 14:30 Uhr und ist natürlich restlos ausverkauft. Unsere alte Dame Hertha BSC darf (wie immer auswärts) bei Preußen Münster antreten und sollte dort tunlichst versuchen nicht mit einem traditionell peinlichen Pokalauftritt auszuscheiden. Heute nach der Arbeit geht es dann direkt nach Babelsberg, morgen folgt ein Fußball-Ruhetag. Auf den Besuch der umgebauten Försterei am Sonntag freue ich mich besonders.

Daniel Schleider
Reservierungsleiter

Die Toten Hosen am 3. Juli 2009 in der Wuhlheide

DTH 03.07.09 a

Am Freitag Abend gastierten mit den Toten Hosen eine der ältesten DTH 03.07.09 dRock- und Punkbands Deutschlands im Rahmen ihrer „Mach mal lauter“ Tour in der Kindlbühne in der Wuhlheide. Traumhaftes Wetter und Temperaturen um die 28°C/29° C boten beste Voraussetzungen für einen großen Konzertabend! Um 21:00 Uhr betraten die 5 Veteranen die Bühne und zeigten, dass sie noch lange nicht gewillt sind, zum alten Eisen gezählt zu werden. Zwei Stunden wurden neue Stücke ihres aktuellen Albums „In Aller Stille“ und alte Hymnen zum Besten gegeben. 17.000 Zuschauer waren begeistert.

DTH 03.07.09 bCampino, der im Rahmen eines Radioeins Interviews ein Spiel gegen Hertha Manager Michael Preetz verloren hatte, gab für kurze Zeit im Hertha Trikot eine Superfigur ab (sah definitiv besser aus als Wiederneuzugang Arthur Wichniarek) (Schade nur, dass wieder einige Fans aus dem Ostteil der Stadt jeden Spaß missverstehen und mit ausgestrecktem Arm, eiskaltem, fast schon fanatischem Blick Eisern Union- und Ost, Ost, Ostberlin Rufen der Stimmung in dieser an sich sehr schönen Bühne einen faden Beigeschmack gaben. Es reicht, wenn so etwas bei den Eisbären in der o2 World passiert.

Dies wird am 28. August 2009 in der Waldbühne sicherlich besser werden! Karten zum zweiten Berliner Konzert gibt es noch hier, Hotelzimmer für auswärtige Fans gibt es noch im Berlin Plaza Hotel unter 030 / 884 13-444 oder im Hotel Astoria unter 030 / 312 40 67.

DTH 03.07.09 c
Einen herzlichen Dank an Bernd Stötzer von der Radeberger Gruppe, der Markus Eibl, Küchenchef im Restaurant Knese und mich zu diesem Konzert eingeladen hatte.