Schlagwort-Archiv: konzert

ALBA Berlin, die Kings of Leon und Bushido

O2 World

Heute zeigt sich wieder einmal die Vielseitigkeit unserer Hauptstadt.
Während um 20:00 Uhr ALBA Berlin in Ihrem „do or die“ Heimspiel in der voraussichtlich ausverkauften O2 world, Europas modernster Multifunktionsarena, ein fünftes Spiel gegen die favorisierten Brose Baskets aus Bamberg erzwingen will, rocken die Kings of Leon die seit Monaten ausverkaufte Waldbühne. Wer es dann ganz ruppig mag darf Bushido bei seinem Heimspiel im Huxleys lauschen.
Noch erwähnt sei, dass die White Lies, selbst eine Band die zur Zeit jede Halle getrost als ausverkauft melden darf, als Vorgruppe das Publikum für die Kings of Leon einheizen werden.
Wir drücken den Albatrossen ganz fest die Daumen und sind natürlich auch wieder vor Ort um anzufeuern.

Amy Macdonald

Berlin Plaza Hotel Konzert-Tipp

Am 11. November 2010 tritt Marius Amy Macdonald mit ihrer aktuellen Platte „A Curious Thing“ in der O2 World Berlin auf.

Amy Macdonald ist wohl die erfolgreichste britische Newcomerin der letzten Jahre in Deutschland mit ihren ca. 900.000 verkauften Alben von „This Is The Life“. Mit ihren zweiten Album „A Curious Thing“ setzte sie ihren Erfolg fort und stieg gleich auf Platz 1 der deutschen Albumcharts ein und hielt sich 3 Wochen auf diesem Platz. Sie steht kurz vor Platin für 200.000 verkaufte Alben. Mitte Oktober diesen Jahres hat Amy Macdonald die größten Hits ihrer Alben „This Is The Lief“ und „A Curious Thing“ mit dem Dirigent Gast Waltzing in orchestraler Fassung aufgenommen. Für alle, die es nicht Live miterleben durften erscheint am 26. November 2010 der Auftritt auf DVD.

Jetzt zeigt sie am 11. November 2010 auch in Berlin, dass „A Curious Thing“ Live ein ganz besonderes Erlebnis ist.

Tickets finden Sie hier.

Amy Macdonald mit „A Curious Thing“

11. November 2010

Beginn 20 Uhr

o2 World BERLIN

o2 Platz 1

10243 Berlin

Buchen Sie hier schnell, bequem und sicher Ihr Hotel: Hotel in Berlin


David Garrett

Berlin Plaza Hotel Konzert-Tipp

Am 3. November 2010 tritt David Garrett in der Berliner O2 World auf.

David Garrett ist unter den Geigern der Popstar. Schon früh galt er als das Jahrhunderttalent der Klassik Szene. Er ist seit Ende Mai 2008 als schnellster Geiger im Guinness-Buch der Rekorde eingetragen. Sein selbst definiertes Ziel ist Jugendliche an die Klassische Musik heranzuführen und ihr Interesse zu wecken. Mit dem Mischen von Klassik mit Pop-, Rock- und Rhythm-and-Blues-Elementen will er seinem Ziel näher kommen. An diese Crossover-Stücke hat David Garrett den Anspruch sie auf einem ebenso hohen Niveau wie die klassischen Werke zu arrangieren. Dadurch, dass er seiner Zeit voraus ist setzt er immer wieder Trends. So verband er schon vor dem Tod von Michael Jackson „Smooth Criminal“ mit Mozarts „Türkischem Marsch“. Seine Erfolge lassen sich aus dieser Mischung von Perfektion und Offenheit, Kompromisslosigkeit und Weitsicht erklären. Sein letztes Jahr veröffentlichtes Album „Classic Romance“ ist ein reines klassisches Album mit dem David Garrett zu seinem Ausgangspunkt der Klassik zurückkehrt. Klassik ist seine Herzensangelegenheit.

Am 3. November haben Sie die Möglichkeit wieder in den Genuss der einzigartigen Mischung aus Klassik, Rock und Pop zu kommen, wenn David Garrett mit seiner Band und der Philharmonie Frankfurt in der O2 World Berlin auftritt.

Informationen zu den Tickets finden Sie hier.

Mi., 03.11.10 20:00 Uhr

o2 World BERLIN

o2 Platz 1

10243 BERLIN

Prince in Berlin

Berlin Plaza Konzert-Tipp

Am 5. Juli 2010 findet das einzige Prince Konzert in Deutschland auf seiner Welt Tour 2010 statt.

Prince schreibt nicht nur seine Liedtexte selbst, sondern komponiert, arrangiert und produziert seine Lieder selbst. Die stilistische Spannbreite seiner Musik reicht von R&B, Funk, Soul, Pop und Rock über Blues bis hin zum Jazz.

Prince ist seit 1978 im Musikgeschäft aktiv. 1984 schaffte er mit dem Album „Purple Rain“ seinen internationalen Durchbruch. Das Album belegte 24 Wochen ununterbrochen Platz eins der US-Albumcharts. 2004 wurde er in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen.

Auf Grund einiger Unstimmigkeiten mit seiner damaligen Plattenfirma legte Prince in der Zeit von 1993 bis 2000 seinen Namen vorübergehend ab. In dieser Zeit trug er statt eines aussprechbaren Namens ein Symbol als Pseudonym. Seit Mai 2000 tritt er wieder als Prince auf. Mit Hilfe dieser Homepage führte Prince von 2001 bis Anfang 2004 seinen kompletten Musikvertrieb selbst durch, ohne mit einem Tonträgerunternehmen zusammenzuarbeiten. 2004 erlebte Prince ein regelrechtes Comeback durch den gemeinsamen Auftritt mit Beyoncé Knowles bei der Grammy-Verleihung als er mit ihr im Duett „Purple Rain“ sang.

Und jetzt am 5. Juli 2010 gibt Prince nach acht Jahren Abstinenz das erste Mal wieder ein Konzert in Deutschland und zwar in Berlin.

Veranstaltungsort:

Waldbühne Berlin
Am Glockenturm
14053 Berlin

Informationen über Tickets für sein Konzert in Berlin finden Sie hier.

Buchen Sie hier schnell, bequem und sicher Ihr Hotel in Berlin: Hotel in Berlin

SCORPIONS in der o2 World Berlin

Berlin Plaza Hotel Konzert-Tipp

Am 29.05.2010 spielen die SCORPIONS in der o2 World.

Die SCORPIONS sind die erfolgreichste Rockband Deutschlands. Leaddsänger Klaus Meine und Gitarrist Rudolf Schenker blicken mit ihren Bandkollegen auf 40 Jahre Musikgeschäft zurück, mit mehr als 100 Millionen verkaufter Alben und etwa 5000 Konzerten in über 80 Ländern. Ihre größten Hits sind „Wind Of Change“, „Send Me An Angel“ und „White Dove“.

Die Hannoveraner wurden im Februar 2009 bei der ECHO Verleihung für ihr Lebenswerk geehrt. Die SCORPIONS seien die erfolgreichste deutsche Rockgruppe und hätten Generationen von Rockmusikern geprägt, heißt es in der Begründung der Deutsche Phono-Akademie.

Am 29. Mai 2010 kommen die SCORPIONS auf ihrer World Tour „Get your Sting and Blackout“ in die o2 World nach Berlin. Sie werden nicht nur Songs aus ihrem aktuellen Album spielen, sondern auch mit ihren Dauerbrennern wie „Wind of Change“ die Halle zum Kochen bringen.

Veranstaltungsort:
o2 World BERLIN
o2 Platz 1
10243 Berlin

Tickets buchen

Für Zimmerbuchungen im Berlin Plaza Hotel erwarten Stefanie Gleinig und Daniel Schleider aus unserer Reservierungsabteilung Ihren Anruf unter +49 (0) 30 884 13 – 444 oder online hier.

Berlin Plaza Hotel Party-Tipp

Black Eyed Peas – Offizielle Aftershow-Party – Samstag, 15.05.2010

Am 15. Mai 2010 geben die Black Eyed Peas ihr einziges Deutschlandkonzert in der o2 World Berlin und im Anschluß an ihr Konzert startet um 22 Uhr die offizielle Aftershow-Party im Berliner Club Kosmos. Ein Bandmitglied der Black Eyed Peas wird auch live an den Turntables stehen.

Die Black Eyed Peas gehören zur Zeit zu den angesagtesten Bands. Sie stehen für Hip Hop, Pop und ausgefallene Beats. Mit dem Titel „Where Is The Love“ feierten die vier Amerikaner ihren ersten Hit, nachdem 2003 Fergie zur Band stieß.

Tickets für die Aftershow-Party

http://www.eventim.de/cgi-bin/tickets.html?fun=evdetail&affiliate=OVC&doc=evdetailb&key=150863$992369

Veranstaltungsort:
Kosmos Berlin
Karl-Marx-Allee 131a
10243 Berlin

Telefon: 030 400 481 – 30

http://www.kosmos-berlin.de

Vorab mal das beste Video: Gotta Feeling Black Eyed Peas live Chicago September 2009

Robbie Williams

Das gibt es nur in Berlin – Gratiskonzert von Robbie Williams

Der Popstar ist in Berlin und gibt Heute um 16 Uhr ein Gratis-Minikonzert im Prenzlauer Berg vor der Max-Schmeling-Halle.

5.000 Fans können dann 30 Minuten live dabei sein!

Dann geht es bald weiter in Berlin, denn am 5. November 2009 ist Robbie Williams zur Verleihung der MTV Europe Music Awards in der O2 World dabei. Mit Robbie Williams, Jay-Z, Green Day, Leona Lewis, Tokio Hotel, Shakira und den US Rock Legenden Foo Fighters haben sich internationale Stars für einen Live-Auftritt bei der Show angekündigt.

Informationen zu Hotels sowie die Möglichkeit Ihrer Zimmerbuchung erhalten Sie
unter +49 (0) 30 88 413 444 oder unter www.plazahotel.de.

Das letzte Highfield Festival am schönen Stausee Hohenfelden

Highfield Festival 2009
Highfield Festival 2009

Am letzten Wochenende fand zum 12. und letzten Mal das Highfield Festival am Stausee Hohenfelden statt. Deutschlands schönste Festival Location schließt nun die Türen und wird nächstes Jahr an anderer (noch unbekannter) Stelle stattfinden. 25.000 Besucher, 3 ausverkaufte Tage, Zelte bis zum Horizont, Sandstrand, gefühlte 3 Stunden Schlaf und über 40 Top Acts wie Maximo Park, Arctic Monkey, Farin Urlaub, die Toten Hosen, Faith no More, Wilco, Deftones, the Offspring, Vampire Weekend, Clueso etc. sorgten dabei für ein Rundum-Glücklich-Paket.

Highfield Festival
Highfield Festival

In den letzten Jahren gab sich hier alles was Rang und Namen in der Musikbranche hatte in Hohenfelden das Mikrofon in die Hand, nicht zuletzt wegen der einmaligen Atmosphäre. Die Toten Hosen unterbrachen extra Ihre „Mach mal lauter“ Tournee und kamen direkt aus der Schweiz eingeflogen, um an der großen Abschiedsparty teilzunehmen.

Highfield 2009
Highfield 2009

Der nächste Termin steht mit dem 20.08.-22.08.2010 bereits fest. Leipzig steht als eventueller Veranstaltungsort im Raum. Für alle Berliner und Berlin Besucher wäre das natürlich großartig.

Die Toten Hosen am 3. Juli 2009 in der Wuhlheide

DTH 03.07.09 a

Am Freitag Abend gastierten mit den Toten Hosen eine der ältesten DTH 03.07.09 dRock- und Punkbands Deutschlands im Rahmen ihrer „Mach mal lauter“ Tour in der Kindlbühne in der Wuhlheide. Traumhaftes Wetter und Temperaturen um die 28°C/29° C boten beste Voraussetzungen für einen großen Konzertabend! Um 21:00 Uhr betraten die 5 Veteranen die Bühne und zeigten, dass sie noch lange nicht gewillt sind, zum alten Eisen gezählt zu werden. Zwei Stunden wurden neue Stücke ihres aktuellen Albums „In Aller Stille“ und alte Hymnen zum Besten gegeben. 17.000 Zuschauer waren begeistert.

DTH 03.07.09 bCampino, der im Rahmen eines Radioeins Interviews ein Spiel gegen Hertha Manager Michael Preetz verloren hatte, gab für kurze Zeit im Hertha Trikot eine Superfigur ab (sah definitiv besser aus als Wiederneuzugang Arthur Wichniarek) (Schade nur, dass wieder einige Fans aus dem Ostteil der Stadt jeden Spaß missverstehen und mit ausgestrecktem Arm, eiskaltem, fast schon fanatischem Blick Eisern Union- und Ost, Ost, Ostberlin Rufen der Stimmung in dieser an sich sehr schönen Bühne einen faden Beigeschmack gaben. Es reicht, wenn so etwas bei den Eisbären in der o2 World passiert.

Dies wird am 28. August 2009 in der Waldbühne sicherlich besser werden! Karten zum zweiten Berliner Konzert gibt es noch hier, Hotelzimmer für auswärtige Fans gibt es noch im Berlin Plaza Hotel unter 030 / 884 13-444 oder im Hotel Astoria unter 030 / 312 40 67.

DTH 03.07.09 c
Einen herzlichen Dank an Bernd Stötzer von der Radeberger Gruppe, der Markus Eibl, Küchenchef im Restaurant Knese und mich zu diesem Konzert eingeladen hatte.

Kudamm-Bühnen Demo-Konzert Erlebnisse

Eher zufällig gerieten wir zur dritt am 30.3 in das Demo-Konzert am Theater am Kurfürstendamm, mit dem Glück die Kameras dabei zu haben.

Die Polizeiabsperrung, die große Menschenmenge und die Musik machten uns darauf aufmerksam. Als junge, weniger mit Theater auskennende Menschen war uns das Thema völlig entgangen.

In der Menge eingefunden, bot sich ein Mix aus jung und alt. Aus der Menge ragten Demonstrationsschilder. Nach einer Weile des Musikgenusses zückten wir die Kameras und verewigten die Eindrücke. Mein Sprichwort “jemand hat immer die größere Kamera” traf übrigens auch hier zu,  eine Fotografin von der Nachrichtenagentur DDP war auch Ort. Genauso einheitlich aussehende Junge Leute die die Flyer verteilten,

kudamm-theater-demo1

kudamm-theater-3-demo

jedoch zu keinem Foto mit diesem in der Hand bereit waren. Zurückfindend zu meinen Kommilitonen, entdeckte ich, dass diese im Gespräch mit einer älteren Dame waren, die wie sich herrausstellte eine lange Zeit in diesem Theater gearbeitet hat. Mit gefühlsvollem Gesichtsausdruck berichtete sie über ihre Anfänge, die aufgeführten Stücke, über das Flair des Theaters und wie schade es wäre, diesen von Berlin zu verlieren.

Sicherlich vemitteln die Fotos einen  Eindruck der Atmosphäre. Diskutieren Sie mit.

kudamm-theater-demo2