Schlagwort-Archiv: London Marathon

41 Tage bis zum Berlin Marathon

Am 26. September steigt der 37. ,-real Berlin Marathon. Um 9:00 wird der Regierende Bürgermeister von Berlin den Startschuss zum nach London größten Marathon Europas geben. 40.000 Läufer werden zum vom SCC Running organisierten und zu den World Marathon Majors (Boston, London, Berlin, Chicago, New York) zählenden Event an den Start auf der Straße des 17. Juni gehen.

Zimmer zum Berlin Marathon finden Sie im Hotel Astoria (1 S-Bahn Station zum Start) unter der Telefon Nr. 030 / 312 40 67 oder online hier und im Berlin Plaza Hotel (2 S-Bahn Stationen zum Start) unter der Telefon Nr. 030 / 884 13-444 und online hier.

Beide Hotels liegen optimal im Zentrum des Berlin Marathons. 1 bzw. 2 S-Bahn Stationen zum Start gelegen, Läufer haben mit dem Tiergarten eine prima Laufstrecke für einen letzten kurzen Regenerationslauf fast vor der Tür und das Berlin Plaza Hotel liegt für Zuschauer direkt an der Strecke bei km 34.

Unser Frühstücksbuffet öffnet für die Teilnehmer am Marathon Sonntag bereits um 6:00 Uhr morgens!

Die Playlist auf dem Trainings ipod enthält diese Woche:

The B-52’s – Good Stuff
Jackson Browne – Lives In The Balance
Katy Perry – MTV Unplugged
Roxy Music – The Best Of
Maroon 5 – Friday The 13th
Counting Crows – Films About Ghosts (The Best Of)

Auf dem Programm stehen diese Woche 2x11km, 1x15km und 1x21km.

19. Vattenfall City-Nacht

Die schnellste Nacht Berlins steht vor der Tür

Am Sonnabend wir der Kurfürstendamm wieder zur Racing-Meile. Knapp 10.000 Starter gehen bei der Berliner City-Nacht über 3 Rennen an den Start. Den Anfang des vom SCC-Running organisierten Events machen die Skater über 10km, Start ist um 19:30 Uhr, ihnen folgen die 5km Läufer um 20:00 Uhr. Das Hauptrennen über 10km startet um 20:30 Uhr.

Die Strecke verläuft beim 5km Rennen von der Gedächniskirche über den Kurfürstendamm bis zur Joachim-Friedrich-Straße und wieder zurück. Die 10km Strecke startet ebenfalls an der Gedächniskirche, führt über den Kudamm zur Droysenstraße, über die Windscheidtstraße zur Kantstraße, Joachimstaler Straße rund ums Neue Kranzler Eck, den Kurfürstendamm noch einmal hinauf zur Nestorstraße und den Kudamm entlang am Berlin Plaza Hotel vorbei zum Ziel vor Karstadt und Marmorhaus an der Gedächniskirche.

Den besten Blick auf das Läuferfeld um die mehrfache Berlin Marathon und London Marathon Siegerin Irina Mikitenko hat man natürlich von der Terrasse der Knese mit einem frisch gezapften Glas Berliner Pilsner oder einer schönen Flasche Mano Negra von Philipp Kuhn!