Schlagwort-Archiv: Prenzlauer Berg

Berlin erleben – gestern Abend zu Gast im BERLIN MOSCOW

Besuch der PANDORA Night in Berlin  

 Bei Fingerfood und Sekt und ganz bequem konnte man gestern Abend das exklusive BERLIN MOSCOW besuchen und Schmuck von PANDORA bestaunen, ob Hasen oder andere kleine Figuren und Schmuckelemente, hier wollte man sehen und gesehen werden. Wir waren schon mal für Sie vor Ort… 

Unser Tipp: Lau macht Laune! Am Donnerstag, 01. November 2012 ab 22 Uhr  im BERLIN MOSCOW…

 …wer sie kennt, kennt sich aus: Christine Lau, DJane & Producer aus Berlin, gilt seit Anfang 2010 als echter Geheimtipp! Dabei ist die Berlinerin aus Prenzlauer Berg keineswegs eine Unbekannte. Seit 2004 gestaltet Sie in der Berliner Szene aktiv mit und setzt mit Ihren groovigen, technoiden Sets neue Akzente.

BERLIN MOSCOW
Unter den Linden 52
10117 Berlin
info@berlinmoscow.net
030/ 200 589 68

Gestern Abend in Berlin – zu Gast im Ars Vini

Weihnachtsfeier der HSMA im Szeneviertel Prenzlauer Berg

  Dieses Jahr ist alles ein wenig anders. Denn die diesjährige HSMA-Weihnachtsfeier mußte nicht nur ohne das „Wichteln der Geschmacklosigkeiten“ auskommen müssen, nein man ist auch terminlich deutlich näher an Weihnachten gerutscht. Gestern wurde nun von Mitgliedern der HSMA und auch von Nichtmitgliedern das Jahr im Restaurant Ars Vini beendet. Bei dem Restaurant handelt es sich um Berlins vielleicht bestes Fondue-Restaurant. Hier eine kleine Auswahl:

Vorspeisenplatte:
-Knusprige Käsestangen umhüllt mit Landschinken und Sauerrahm
-Ziegenkäsewürfel im Speckmantel auf Balsamicospiegel
-Tomaten-Feta-Spieße mit Balsamicodressing
-Flambierte Chorizoscheiben in Cognacjus
-Sherrypflaumen im Speckmantel
-Oliven mit hausgebackenem Pane casareccio.

Hauptgericht:
„Große Ars Vini Fondue-Welt“ bestehend aus:
-Zarte Lammrückenwürfel auf Aprikosenspießen mit Halloumikäse
-Ars Vini Hausfondue mit argentinischem Rumpsteak, Schweinefilet, Putenbrust und Riesengarnelen
-Barbarie-Entenbrustfondue mit Spreewälder Kartoffelsalat, Käsefondue nach Wahl.

Alle Speisen und Beilagen
:
-werden auf Platten angerichtet, so dass an jedem Platz auch fast alle Fondues erreichbar sind. Die Zusammenstellung der Mengenverhältnisse ist pro Person kalkuliert, so dass ausreichend vorhanden ist.
-Jeder Gast erhält seinen eigenen Teller mit einem kleinen gemischten Salat und einer Folienkartoffel.

Dazu reicht man
:
-vier der beliebtesten Saucen: Barbecuesauce, Aioli, Mangochutney und Pfeffersauce. 

Restaurant Ars Vini, Sredzkistraße 27, 10435 Berlin
Parkplätze gibt´s in ausreichender Zahl im Parkhaus der Kulturbrauerei, ca. 50m vom Restaurant entfernt, der nächste U-Bhf. ist Eberswalder Straße. 

Gleichzeitig ist auch wieder die Zeit gekommen, die Regionaldirektion der HSMA neu zu wählen, hier freut man sich auf Vorschläge. – Und noch ein wichtiger Veranstaltungshinweis: Da die „City-Tax“ nun doch zu drohen scheint, wird es am 12. Januar 2012 eine Veranstaltung geben auf der man sich u.a. von Thomas Lengfelder (Hauptgeschäftsführer DEHOGA Berlin) auf den neuesten Stand bringen lassen kann. Der Ort wird noch bekannt gegeben. 

Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen mit den Kolleginnen und Kollegen. – Das Berlin Plaza Hotel ist Mitglied in der HSMA und in der FBMA.

Frohe Weihnachten und besinnliche Festtage!

Fritz Musictours Berlin

Von uns für Sie getestet! 

 Die Fritz Music Tour zu Fuß durch Berlin ist ein Erlebnis für jung und alt. Man erfährt nicht nur, warum das erste Album der Beatsteaks 48/49 heißt, oder wie, wann und wo Rammstein ihren Ursprung fanden, sondern auch von der kulturellen Vielfalt in Berlin Prenzlauer Berg. 

 Wer sich für die Hausbesetzergeschichte in der Hauptstadt interessiert bekommt einiges geboten.

 Wussten Sie zum Beispiel, dass es in Berlin ein ehemals besetztes Haus gibt, das nur von homosexuellen Männern bewohnt wird? Der Tourführer kann (fast) jede Ihrer Frage beantworten.

 Hier die Informationen:

Start: Kesselhaus
Dauer: 2 Stunden
Ende: RAMONES Museum
jeden Mittwoch und Sonntag, weitere Termine auf Anfrage
Preis: 12 EUR inkl. freiem Eintritt im Ramones Museum und 1 Getränk im Café
Kontakt: http://www.musictours-berlin.de/index 

 Achtung allerdings, man sollte für jedes Wetter gerüstet sein! Also, festes Schuhwerk bevorzugen und eine Regenjacke für den Notfall in die Tasche packen!!!