Schlagwort-Archiv: wir sind ein volk

Mauerbilder

Die Berliner Mauer mit Brandenburger Tor

Das erste Mauerbild ist von einem Leser des Hotelblogs bei uns eingegangen, und wurde 1989 aufgenommen.
Scheinbar weit vor dem Mauerfall!
brandenburgertor1989 PLaza Hotel Berlin

Die Berliner Mauer war während der Teilung Deutschlands mehr als 28 Jahre Teilstück einer 1378 Kilometer langen innerdeutschen Grenze zwischen der Deutschen Demokratischen Republik und der Bundesrepublik Deutschland.
In der DDR wurde sie „antifaschistischer Schutzwall“ benannt.

Die Mauer umgab das ganze West-Berlin, somit war der Westteil der Stadt fortan eine Insel, auch „Schaufenster der freien Welt“ genannt.

Das Übertreten der Grenze war verboten, und es galt in solchen Fällen der Schießbefehl.

Bei den Versuchen, die 167,8 Kilometer langen und bewachten Grenzanlagen in Richtung West-Berlin zu überwinden, wurden nach derzeitigem Forschungsstand zwischen fast 200 Menschen getötet.

Die genaue Zahl der Todesopfer an der Berliner Mauer ist noch nicht bekannt.